Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Schnittlauch-Gnocchi in Safranbutter mit Rosmarin

Aus Kartoffeln selbst gemachte Schnittlauch-Gnocchi, die in Safranbutter mit Rosmarin oder Salbei geschwenkt werden, schmecken noch besser als in Italien.


Kartoffelpizza

Pizza schmeckt auch mit Kartoffeln. Eine etwas andere Variante des italienischen Ofenklassikers mit Kartoffelscheiben, Mozzarella, Tomatensugo und Rucola.


Kartoffel-Spinat-Gnocchi

Mehligkochende Kartoffeln, Blattspinat und Quark bilden die Basis köstlicher Gnocchi. In Olivenöl angebraten und mit Parmesan serviert, eine Gaumenfreude.


Catalogna mit Favebohnen-Kartoffel-Stock

Bitter ist fein – besonders wenn die Geschmacksrichtung von der Catalogna kommt, und sie mit einem cremigen Kartoffel-Bohnen-Stock gepaart wird.


Kaninchen mit Fenchel

Mit Fenchelsamen und -gemüse, Kartoffeln, Knoblauch, Oliven und Weisswein im Ofen geschmort, schmecken Kaninchenstücke zu Hause so gut wie in Italien.


Fischküchlein mit Tomaten-Remoulade

Es müssen nicht immer Fischstäbchen sein. Fischtätschli aus Kabeljau und Kartoffeln mit Remoulade schmecken mindestens so gut. Auch als Fingerfood geeignet.


Pasta-Frittata

Mundet der ganzen Familie und ist im Handumdrehen zubereitet: Eine köstliche Frittata aus Teigwaren, Erbsen, Kartoffeln, Käse, Eiern und Cherrytomaten.


Kabeljau mit Tomatensauce und Kartoffeln

Kabeljau mit Kartoffeln, Pinienkernen, Stangensellerie, Oliven, Kapern, Sultaninen und Tomaten ergibt einen herzhaften Fischeintopf nach italienischer Art.


Kartoffeltarte mit Rosmarin

Die Kartoffeltarte mit Rosmarin ist eine interessante, vegetarische Alternative zur Pizza. Fein gescheibelte Kartoffeln werden auf Pizzateig gebacken.


Kabeljau auf Tomaten-Spinat-Kartoffeln

Auf Kartoffeln in einer würzigen Tomaten-Spinat-Sauce serviert, schmecken Kabeljaurückenfilets als leichtes, eiweissreiches Mittag- oder Abendessen prima.


Steinbutt-Saltimbocca mit würziger Butter

Saltimbocca mal mit Fisch: Steinbuttfilets werden mit Rohschinken und Salbei belegt, in Bratbutter gebraten und mit würziger Butter serviert.


Kartoffelschnitten mit Ricotta und Schinken

So mögen Italiener Rösti am liebsten. Mit Eiern, Zwiebeln und Ricotta mischen und backen. Frittata tranchieren und in Öl braten.


Kartoffel-Gnocchi mit Salbeibutter

Klassisch italienisch und einfach immer wieder köstlich: frische, in Butter geschwenkte Kartoffel-Gnocchi mit knusprig gebratenen Salbeiblättern.


Gnocchi an Salbeibutter

Selbstgemachte Kartoffel-Gnocchi schmecken herrlich. Mehr als Butter, frische Salbeiblätter und Parmesan braucht es zu diesem italienischen Klassiker nicht.


Gnocchi mit Cicorino rosso und Nüssen

Selbst gemachte Kartoffel-Gnocchi ergeben mit gedünstetem Cicorino rosso und Baumnüssen ein schmackhaftes, vegetarisches Hauptgericht.


Gemüse-Kartoffel-Gnocchi mit Käsesauce

Gemüse – Karotten und Pastinaken – kommen nicht nur als Würfelchen in die Käsesauce, sondern werden mit den Kartoffeln auch in den Gnocchi-Teig püriert.


Pasta mit Kartoffeln

Pastakreation mit Kartoffeln und dem fein-würzigen Aroma von Knoblauch, Rosmarin und getrockneten Champignons – ein feines Hauptgericht für jede Jahreszeit.


Knoblauch-Kartoffel-Gnocchi mit frischen Pilzen

Diesen frischen Gnocchi verhilft der Knoblauch zu Pfiff und Würze, die dazu servierten gedünsteten Pilze machen aus der Gnocchi-Pfanne das perfekte Herbstgericht.


Culurgiones an Tomatensauce

Culurgiones sind eine sardische Version von Ravioli. Mit einer Füllung aus Kartoffeln, Pecorino, Minze und Safran werden sie mit Tomatensauce serviert.


Gnocchi alla sorrentina mit Spinat

Gnocchi werden in Sorrento mit einer Tomatensauce mit Käse – eine Mischung aus weichem Mozzarella und hartem Parmesan – gratiniert. Schmeckt himmlisch!


Koriander-Gnocchi

Der Duft von Koriander gibt den Gnocchi eine exotische Note, und die Zitronen-Chili-Butter gibt ihnen den Extrakick. Als Hauptgericht oder als Beilage zu hellem Fleisch.


Gnocchi mit Petersilien-Sardellen-Butter

Klassische Kartoffelgnocchi zubereiten. Sardellenfilets mit Petersilie fein hacken, mit geschmolzener Butter mischen. Gnocchi darin wenden.


Gnocchi selber machen

Selbst gemacht aus frischen Kartoffeln lassen sich Gnocchi mit vielen Saucen, Ragù und Pestos kombinieren.


Gnocchi mit Parmesansauce

Eine Parmesan-Rahm-Sauce passt prima zu selbst gemachten Kartoffelgnocchi. Darübergestreute geröstete und gehackte Haselnüsse setzen den knusprigen Akzent.


Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration