Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Fischküchlein mit Tomaten-Remoulade

Fischküchlein mit Tomaten-Remoulade

Polpette di pesce

Es müssen nicht immer Fischstäbchen sein. Fischtätschli aus Kabeljau und Kartoffeln mit Remoulade schmecken mindestens so gut. Auch als Fingerfood geeignet.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 4 Stück

Ergibt ca. 8 Stück

Ergibt ca. 16 Stück

Ergibt ca. 24 Stück

Ergibt ca. 32 Stück

Ergibt ca. 40 Stück

Ergibt ca. 48 Stück

  • 75 gKartoffeln
  • Salz
  • 125 gKabeljaurückenfilets
  • entsteinte schwarze Oliven
  • ¼Schalotte
  • ½Ei
  • 30 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • ¼Zitrone
  • 0,25 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • ¾ ELMayonnaise
  • ¼ ELTomatenpüree
  • ½ ELKapern
  • ¼ ELEssigwasser der Kapern
  • 1 PriseChilipulver
  • 2 ZweigePetersilie
  • 150 gKartoffeln
  • Salz
  • 250 gKabeljaurückenfilets
  • 5entsteinte schwarze Oliven
  • ½Schalotte
  • 1Ei
  • 60 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • ½Zitrone
  • 0,5 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 1½ ELMayonnaise
  • ½ ELTomatenpüree
  • 1 ELKapern
  • ½ ELEssigwasser der Kapern
  • 1 PriseChilipulver
  • ¼ BundPetersilie
  • 300 gKartoffeln
  • Salz
  • 500 gKabeljaurückenfilets
  • 10entsteinte schwarze Oliven
  • 1Schalotte
  • 2Eier
  • 120 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • 1Zitrone
  • 1 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 3 ELMayonnaise
  • 1 ELTomatenpüree
  • 2 ELKapern
  • 1 ELEssigwasser der Kapern
  • 1 PriseChilipulver
  • ½ BundPetersilie
  • 450 gKartoffeln
  • Salz
  • 750 gKabeljaurückenfilets
  • 15entsteinte schwarze Oliven
  • Schalotten
  • 3Eier
  • 180 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 1,5 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 4½ ELMayonnaise
  • 1½ ELTomatenpüree
  • 3 ELKapern
  • 1½ ELEssigwasser der Kapern
  • 2 PrisenChilipulver
  • ¾ BundPetersilie
  • 600 gKartoffeln
  • Salz
  • 1 kgKabeljaurückenfilets
  • 20entsteinte schwarze Oliven
  • 2Schalotten
  • 4Eier
  • 240 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • 2Zitronen
  • 2 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 6 ELMayonnaise
  • 2 ELTomatenpüree
  • 4 ELKapern
  • 2 ELEssigwasser der Kapern
  • 2 PrisenChilipulver
  • 1 BundPetersilie
  • 750 gKartoffeln
  • Salz
  • 1,25 kgKabeljaurückenfilets
  • 25entsteinte schwarze Oliven
  • Schalotten
  • 5Eier
  • 300 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 2,5 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 7½ ELMayonnaise
  • 2½ ELTomatenpüree
  • 5 ELKapern
  • 2½ ELEssigwasser der Kapern
  • 2 PrisenChilipulver
  • 1¼ BundPetersilie
  • 900 gKartoffeln
  • Salz
  • 1,5 kgKabeljaurückenfilets
  • 30entsteinte schwarze Oliven
  • 3Schalotten
  • 6Eier
  • 360 gPaniermehl
  • Pfeffer
  • 3Zitronen
  • 3 dlHOLL-Rapsöl
  • Tomaten-Remoulade

  • 9 ELMayonnaise
  • 3 ELTomatenpüree
  • 6 ELKapern
  • 3 ELEssigwasser der Kapern
  • 3 PrisenChilipulver
  • 1½ BundPetersilie
Kilokalorien
550 kcal
2.300 kj
Eiweiss
33 g
24,6 %
Fett
29 g
48,6 %
Kohlenhydrate
36 g
26,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
abkühlen lassen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Remoulade Mayonnaise und Tomatenpüree mischen. Kapern fein hacken und mit dem Essigwasser dazugeben. Remoulade mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Wenig Petersilie zum Anrichten beiseitestellen, Rest fein hacken und unter die Remoulade mischen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. Kartoffeln zerstampfen. Fisch in wenig Wasser dämpfen, bis er gar ist. Etwas abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden. Oliven und Schalotte hacken. Eier verquirlen, mit Kartoffeln, Fisch, Oliven und Schalotte mischen. Die Hälfte des Paniermehls dazugeben, Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Paniermehl in einen tiefen Teller geben. Aus der Masse Kugeln à 70 g formen und etwas flach drücken, dann im restlichen Paniermehl wenden. Zitrone in Schnitze schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen, Polpette auf beiden Seiten goldbraun braten. Mit Remoulade, Petersilie und Zitronenschnitzen anrichten.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/fischkuechlein-mit-tomaten-remoulade
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren