Kartoffel-Spinat-Gnocchi

Kartoffel-Spinat-Gnocchi

1 Std. 10 Min.

Mehligkochende Kartoffeln, Blattspinat und Quark bilden die Basis köstlicher Gnocchi. In Olivenöl angebraten und mit Parmesan serviert, eine Gaumenfreude.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 600 gmehligkochende Kartoffeln
  • 500 gSpinat
  • 1Ei
  • 80 gHalbweissmehl
  • 2 ELHalbfettquark
  • 60 gMaisstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Mehl zum Formen
  • 2 ELOlivenöl
  • geriebener Parmesan, nach Belieben
  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 1 kgSpinat
  • 2Eier
  • 160 gHalbweissmehl
  • 4 ELHalbfettquark
  • 120 gMaisstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Mehl zum Formen
  • 4 ELOlivenöl
  • geriebener Parmesan, nach Belieben
  • 1,8 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 1,5 kgSpinat
  • 3Eier
  • 240 gHalbweissmehl
  • 6 ELHalbfettquark
  • 180 gMaisstärke
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Mehl zum Formen
  • 6 ELOlivenöl
  • geriebener Parmesan, nach Belieben
Kilokalorien
350 kcal
1.400 kj
Eiweiss
12 g
15 %
Fett
7 g
19,7 %
Kohlenhydrate
52 g
65,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
weich kochen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Kartoffeln in der Schale zugedeckt ca. 40 Minuten weich kochen. Abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Spinat waschen. Spinatblätter tropfnass in eine Pfanne geben. Zugedeckt erhitzen, bis die Blätter zusammenfallen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Spinat gut ausdrücken und hacken. Spinat nochmals gut ausdrücken, bis er keine Flüssigkeit mehr verliert. Kartoffeln schälen und durch ein Passe-vite treiben. Ei, Mehl, Halbfettquark, Maisstärke und Spinat dazugeben. Alles rasch zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Reichlich Wasser zugedeckt aufkochen, salzen. Kartoffel-Spinat-Teig auf etwas Mehl zu Würsten à ca. 2 cm Ø formen. Diese mit einem Messer oder Pizzaschneider in Stücke à 2 cm schneiden. Gnocchi im leicht kochenden Salzwasser portionenweise ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Gnocchi mit einer Lochkelle herausheben und auf eine Platte geben. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Gnocchi dazugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben mit Parmesan servieren. Dazu passt Salat.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration