Pasta-Frittata

Pasta-Frittata

35 Min.

Mundet der ganzen Familie und ist im Handumdrehen zubereitet: Eine köstliche Frittata aus Teigwaren, Erbsen, Kartoffeln, Käse, Eiern und Cherrytomaten.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Pro 4 Personen 1 Frittata zubereiten.
  • 125 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 50 gtiefgekühlte Erbsen
  • 150 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • Frühlingszwiebeln
  • 50 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 3Eier
  • scharfer Paprika
  • 150 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 1 ELOlivenöl
  • 250 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 100 gtiefgekühlte Erbsen
  • 300 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 100 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 6Eier
  • scharfer Paprika
  • 300 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 2 ELOlivenöl
  • 375 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 150 gtiefgekühlte Erbsen
  • 450 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • Frühlingszwiebeln
  • 150 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 9Eier
  • scharfer Paprika
  • 450 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 3 ELOlivenöl
  • 500 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 200 gtiefgekühlte Erbsen
  • 600 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 200 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 12Eier
  • scharfer Paprika
  • 600 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 4 ELOlivenöl
  • 625 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 250 gtiefgekühlte Erbsen
  • 750 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • Frühlingszwiebeln
  • 250 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 15Eier
  • scharfer Paprika
  • 750 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 5 ELOlivenöl
  • 750 gFusilli oder Krawättli
  • Salz
  • 300 gtiefgekühlte Erbsen
  • 900 gmit der Schale gekochte Kartoffeln
  • 9Frühlingszwiebeln
  • 300 gKäse, z. B. rezenter Tilsiter
  • 18Eier
  • scharfer Paprika
  • 900 gverschiedenfarbige Cherrytomaten
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
29 g
20,5 %
Fett
23 g
36,5 %
Kohlenhydrate
61 g
43 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
stocken lassen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Teigwaren in Salzwasser bissfest garen. Kurz vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben und 1–2 Minuten mitkochen. Abgiessen, kalt abschrecken. Kartoffeln in Würfelchen, Zwiebeln und Käse in kleine Stücke schneiden. Eier verquirlen. Mit Salz und Paprika würzen. Tomaten halbieren.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Öl in einer weiten, beschichteten, ofentauglichen Bratpfanne erhitzen. Teigwaren mit Erbsen und Kartoffeln anbraten. Zwiebeln und Käse daruntermischen. Eier dazugiessen. Frittata bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten stocken lassen. Tomaten auf der Frittata verteilen. Mit Salz würzen. Frittata in der Ofenmitte ca. 10 Minuten fertig stocken lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration