Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Wurst selber machen

Selber wursten macht Spass, denn als Belohnung lockt eine hauseigene Spezialwurst, die dir und deinen Gästen das nächste Barbecue vergolden wird.


Safrannudeln mit Kalbfleisch

Für Safrannudeln mit Kalbfleisch werden Würfel vom Kalbssteak mit Lavendel und Honig mariniert. Mit einer Rahmsauce schmeckt das fein zu Safrannudeln.


Kalbskotelett mit Rucola und Zitrone

Kalbskoteletts mit einer Mischung aus Öl, Cayennepfeffer, Senf und Knoblauch einreiben, grillieren, mit Rucola bestreuen und mit Zitrone servieren.


Piccata milanese mit kalter Tomatensauce

Heiss und kalt gemischt: der italienische Klassiker Piccata milanese mit goldgelber Parmesan-Ei-Panade an einer kalten Tomatensauce – quasi zur Abkühlung.


Pikanter Melonensalat mit Kalbspaillard

Melone mit Kalbfleisch, aromatisiert mit Honig und dank Peperoncini mit einer pikanten Spitze: Ein leichtes Gericht für heisse Sommertage.


Kalbsschnitzel mit glasierten Marroni

Gebratene Kalbsschnitzel werden durch eine Sauce mit glacierten Marroni, Speck und Zwiebeln zu einem originellen Herbst-Fleischgericht.


Hackfleisch-Krautstiel-Päckli

Ganze Krautstiele, Blätter und Stängel, werden mit einer Füllung aus Kalbs- und Rindshackfleisch mit Herbstrompeten zu Päckli geformt und gebraten.


Hackbraten mit Pilzen und Gemüse

Dieses deftige Hauptgericht schmeckt nicht nur im Herbst: Hackbraten mit getrockneten Herbsttrompeten, Zucchetti, Sherry, Majoran und Cayennepfeffer.


Panino mit Vitello tonnato und Birne

Bringt den Süden auf den Tisch, auch wenn die Sonnentage kürzer sind: köstliches Valle-Maggia-Brot mit Birnen, Zwiebeln, Vitello tonnato und Brunnenkresse.


Verjus-Risotto mit Fenchel und Kalbsbries

Risotto mit dem Saft grüner Trauben statt Wein zubereiten. Dazu fein gehobelten Fenchel sowie paniertes und gebratenes Kalbsbries servieren.


Spaghetti mit Ofentomaten und Fleischbällchen

Gebratene Fleischbällchen aus Hackfleisch und Mortadella werden zu mit Ofentomaten vermischten Spaghetti serviert: Pasta, wie sie die ganze Familie mag.


Paniertes Schnitzel mit Tomaten

Schnitzel mit knuspriger Panade gehören zu den Favoriten am Familientisch. Mit verschiedenfarbigen Tomaten werden sie zum reizvollen Hauptgericht.


Ossobuco mit Fenchel

Mit Fenchel, Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie werden die Kalbshaxen im Ofen geschmort. Angerichtet wird der Ossobucco mit seiner Sauce auf Risotto.


Ossobuco mit Tomaten

Kalbshaxen – beim Italiener Ossobuco genannt – werden mit Tomaten, Sellerie, Knoblauch, Kalbsfond und Paprika geschmort: ein währschafter Fleischgenuss.


Olivenpiccata mit Tomaten-Rucola-Salsa

Norditalienischer Klassiker mit Pfiff. Kalbsschnitzel in Eier-Parmesan-Oliven-Masse wenden, braten. Mit Rucola, Tomaten und Tabasco eine Salsa zubereiten. Mit Piccata servieren.


Kräuter-Piccata mit Tomaten-Fettuccine

Kalbsschnitzel mit Petersilie in Piccata-Panade ist ein einfach zuzubereitendes Gericht, das auch Kinder mögen. Dazu passen Nudeln in Tomaten-Sugo.


Kalbskotelett mit Pilzen und Spinat-Pancakes

Mit Skyr zubereitete Spinatpfannkuchen sind eine originelle Beilage zu gebratenen Kalbskoteletts. Ausserdem werden dazu gebratene Pilze serviert.


Kalbsgeschnetzeltes mit Krautstiel und Nüssen

Ein Schweizer Fleischgericht mit Extra: Das Kalbsgeschnetzelte harmoniert mit dem feinen Aroma der Krautstiele. Die gerösteten Nüsse geben Biss.


Kalbsbraten mit Fenchel und Oliven

Geschmortes aus dem Ofen: Der saftige Kalbsbraten mit Tomaten, Fenchelknollen und Oliven lockt mit würzigen Düften. Hauptgericht für jede Gelegenheit.


Kalbfleisch-Paupiettes

Leise zwitschern die Fleischvögel in der Pfanne. Kalbfleisch-Paupiettes, bestrichen mit einer pikanten Peperoni-Senf-Füllung, sind schnell und einfach zubereitet.


Steinpilz-Cordon-bleu

Feine Cordons bleus für Pilzliebhaber: Statt Schinken werden Steinpilze mit dem Käse in die Kalbsschnitzel gepackt, bevor sie paniert und gebraten werden.


Cordon bleu mit Mont-d’Or und Nusspanade

Vacherin Mont-d’Or neben Schinken als Füllung gibt dem gefüllten Kalbsschnitzel Würze. Durch Nüsse in der Panade bekommt das Cordon bleu den speziellen Kick.


Kalbskotelett mit Quittenjus

Ein Jus aus Quittengelee und Kalbsfond ist ein perfekter Begleiter für gebratene Kalbskoteletts. Serviert mit Blattspinat und Nudeln ein Hit auch für Gäste.


Cordon bleu mit Speck, Zwiebeln und Trauben

Eine schöne Herbstvariante des beliebten Klassikers Cordon bleu: Die Füllung des Kalbfleischs besteht aus Zwiebeln, Speck, blauen Trauben und Käse.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Pita mit Hummus und pulled Pork
Sommer
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration