Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kalbssiedfleisch mit Gemüse und Meerrettichquark

Kalbssiedfleisch mit Gemüse und Meerrettichquark

Die Hauptarbeit übernimmt der Topf: Das Kalbfleisch zieht zwei Stunden unter dem Siedepunkt, im letzten Viertel samt Gemüse. Meerrettichquark dazu reichen.

  • Glutenfrei
  • 2 Std. 30 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Siedfleisch in mehreren Stücken anstelle eines grossen Stücks kochen.
  • ½Zwiebel
  • 1 lWasser
  • ½ ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 1Lorbeerblatt
  • 500 gKalbsschulter
  • 150 gWirz
  • 150 gverschiedenfarbige Karotten
  • 100 gHalbfettquark
  • 10 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zwiebel
  • 2 lWasser
  • 1 ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 2Lorbeerblätter
  • 1 kgKalbsschulter
  • 300 gWirz
  • 300 gverschiedenfarbige Karotten
  • 200 gHalbfettquark
  • 20 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 3 lWasser
  • 1½ ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 3Lorbeerblätter
  • 1,5 kgKalbsschulter
  • 450 gWirz
  • 450 gverschiedenfarbige Karotten
  • 300 gHalbfettquark
  • 30 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zwiebeln
  • 4 lWasser
  • 2 ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 4Lorbeerblätter
  • 2 kgKalbsschulter
  • 600 gWirz
  • 600 gverschiedenfarbige Karotten
  • 400 gHalbfettquark
  • 40 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 5 lWasser
  • 2½ ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 5Lorbeerblätter
  • 2,5 kgKalbsschulter
  • 750 gWirz
  • 750 gverschiedenfarbige Karotten
  • 500 gHalbfettquark
  • 50 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Zwiebeln
  • 6 lWasser
  • 3 ELSalz
  • einigePfefferkörner
  • 6Lorbeerblätter
  • 3 kgKalbsschulter
  • 900 gWirz
  • 900 gverschiedenfarbige Karotten
  • 600 gHalbfettquark
  • 60 gfrischer Meerrettich
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
58 g
53,6 %
Fett
17 g
35,3 %
Kohlenhydrate
12 g
11,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Zwiebel halbieren. Mit der Schnittseite nach unten in einer Bratpfanne ohne Fett braun rösten. Wasser aufkochen. Zwiebel, Salz, Pfefferkörner und Lorbeerblätter beigeben. Fleisch darin ca. 2 Stunden unter dem Siedepunkt ziehen lassen, evtl. Schaum abschöpfen. Wirz in Streifen und Karotten in mundgerechte Stücke schneiden. 30 Minuten vor Ende der Garzeit das Gemüse zum Fleisch geben und mitkochen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Quark in eine Schüssel geben. Meerrettich fein dazureiben und sofort mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Fleisch aus der Suppe nehmen. Suppe abschmecken. Siedfleisch quer zur Faser in dünne Tranchen schneiden und in tiefen Tellern anrichten. Gemüse und Suppe darauf anrichten. Meerrettichquark dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Mäusli
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kalbssiedfleisch-mit-gemuese-und-meerrettichquark
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren