Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsmedaillon mit Kartoffel-Wirz-Stampf

Rindsmedaillon mit Kartoffel-Wirz-Stampf

Gesamt: 50 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 47 g, Fett 22 g, Kohlenhydrate 42 g, 570 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Hauptgericht für wahre Fleischgourmets: Rindsmedaillon braten und zu grob zerdrücktem Stampf aus Kartoffeln und Wirzstreifen anrichten. Perfekt für Gäste!

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 2 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 5 g getrocknete Steinpilze
  • 100 g Wirz
  • 500 g mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 25 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1½ EL Bratbutter
  • 4 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 10 g getrocknete Steinpilze
  • 200 g Wirz
  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 50 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 3 EL Bratbutter
  • 6 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 15 g getrocknete Steinpilze
  • 300 g Wirz
  • 1,5 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 75 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 4½ EL Bratbutter
  • 8 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 20 g getrocknete Steinpilze
  • 400 g Wirz
  • 2 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 100 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 6 EL Bratbutter
  • 10 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 25 g getrocknete Steinpilze
  • 500 g Wirz
  • 2,5 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 125 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 7½ EL Bratbutter
  • 12 Rindsmedaillons à ca. 180 g
  • 30 g getrocknete Steinpilze
  • 600 g Wirz
  • 3 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 150 g Butter
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 9 EL Bratbutter

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kochen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Minuten
  1. Fleisch ca. 2 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt. Inzwischen Pilze in kaltem Wasser ca. 20 Minuten einweichen. Aus dem Wasser heben, gut ausdrücken und hacken. Wirz in feine Streifen schneiden. Kartoffeln vierteln.

    fast fertig
  2. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen. Nach 10 Minuten Wirz und Pilze beigeben, fertig kochen. Flüssigkeit abgiessen. Butter dazugeben und alles grob zerdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Kartoffel-Wirz-Stampf warm halten. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei öfter wenden. Medaillons in Alufolie einpacken und 5 Minuten ruhen lassen. Medaillons auspacken und mit Kartoffel-Wirz-Stampf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindsmedaillon-mit-kartoffel-wirz-stampf
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren