Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsfilet mit Orangen-Portwein-Glasur

Rindsfilet mit Orangen-Portwein-Glasur

30 Min.

Die Orangen-Portwein-Glasur verleiht dem Rindsfilet delikaten Geschmack und lässt das edle Stück überdies schön glänzen. Mit eingekochter Glasur servieren.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise anbraten.
  • ¼Orange
  • ¼Schalotte
  • 1Rindsmedaillon à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELHOLL-Rapsöl
  • 1¼ ELPortwein
  • ½Orange
  • ½Schalotte
  • 2Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELHOLL-Rapsöl
  • 0,25 dlPortwein
  • 1Orange
  • 1Schalotte
  • 4Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 0,5 dlPortwein
  • Orangen
  • Schalotten
  • 6Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 0,75 dlPortwein
  • 2Orangen
  • 2Schalotten
  • 8Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 1 dlPortwein
  • Orangen
  • Schalotten
  • 10Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELHOLL-Rapsöl
  • 1,25 dlPortwein
  • 3Orangen
  • 3Schalotten
  • 12Rindsmedaillons à 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 1,5 dlPortwein
Kilokalorien
250 kcal
1.050 kj
Eiweiss
36 g
61 %
Fett
8 g
30,5 %
Kohlenhydrate
5 g
8,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Orangenschale fein abreiben. Orange auspressen. Schalotte hacken. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne Öl erhitzen. Fleisch bei mittlerer Hitze rundum 5 Minuten anbraten. Fleisch dabei 3–4 Mal wenden. Medaillons einzeln in Alufolie einpacken und 10 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Schalotte zum Bratsatz geben und ca. 2 Minuten dünsten. Portwein, Orangensaft und -schale dazugeben. Bei mittlerer Hitze 5–8 Minuten sirupartig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch auspacken und in der Orangen-Portwein-Glasur wenden. Filets mit eingekochter Glasur servieren. Dazu passen Nudeln.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindsfilet-mit-orangen-portwein-glasur

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren