Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindshuftwürfel mit Tomaten und Koriander

Rindshuftwürfel mit Tomaten und Koriander

Schnell zubereitetes Fleischgericht: Rindshuft würfeln und mit Peperoncino und Zwiebeln anbraten. Tomaten und Koriander dazugeben. Mit Polenta servieren.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • 20 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise anbraten, alles zusammen in die Pfanne geben und fertig zubereiten.
  • 125 gRindshuft
  • 75 gTomaten
  • ¼Zwiebel
  • 1 ZweigKoriander
  • ¼Peperoncino
  • ½ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 gRindshuft
  • 150 gTomaten
  • ½Zwiebel
  • ¼ BundKoriander
  • ½Peperoncino
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 gRindshuft
  • 300 gTomaten
  • 1Zwiebel
  • ½ BundKoriander
  • 1Peperoncino
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 gRindshuft
  • 450 gTomaten
  • Zwiebeln
  • ¾ BundKoriander
  • Peperoncini
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kgRindshuft
  • 600 gTomaten
  • 2Zwiebeln
  • 1 BundKoriander
  • 2Peperoncini
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,25 kgRindshuft
  • 750 gTomaten
  • Zwiebeln
  • 1¼ BundKoriander
  • Peperoncini
  • 5 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kgRindshuft
  • 900 gTomaten
  • 3Zwiebeln
  • 1½ BundKoriander
  • 3Peperoncini
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
240 kcal
1.050 kj
Eiweiss
29 g
50,4 %
Fett
10 g
39,1 %
Kohlenhydrate
6 g
10,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Rindshuft in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Tomaten in Schnitze schneiden. Zwiebel und Koriander hacken. Peperoncino längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch, Peperoncino und Zwiebel im Öl ca. 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Koriander dazugeben und 1 weitere Minute braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Polenta.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rindshuftwuerfel-mit-tomaten-und-koriander
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren