Rindshuft-Kürbis-Pfanne

Rindshuft-Kürbis-Pfanne

25 Min.

Kürbiswürfel und Rindshuftwürfel werden angebraten, Spinat setzt einen zusätzlichen Farbakzent und Sesamsamen geben zusätzlichen Geschmack.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch und Kürbis portionenweise anbraten, alles zusammen in die Pfanne geben und fertig zubereiten.
  • 100 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 100 gRindshuft
  • 25 gSpinat
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELSesamsamen
  • 200 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 200 gRindshuft
  • 50 gSpinat
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELSesamsamen
  • 400 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 400 gRindshuft
  • 100 gSpinat
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELSesamsamen
  • 600 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 600 gRindshuft
  • 150 gSpinat
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELSesamsamen
  • 800 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 800 gRindshuft
  • 200 gSpinat
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELSesamsamen
  • 1 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 1 kgRindshuft
  • 250 gSpinat
  • 1 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELSesamsamen
  • 1,2 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Blauer Ungar
  • 1,2 kgRindshuft
  • 300 gSpinat
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELSesamsamen
Kilokalorien
280 kcal
1.200 kj
Eiweiss
25 g
37,3 %
Fett
16 g
53,7 %
Kohlenhydrate
6 g
9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Kürbis schälen, in ca. 1 cm breite Schnitze, dann in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Rindshuft zuerst in ca. 2 cm dicke Tranchen, dann in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Spinat waschen und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Die Hälfte des Öls in einer weiten, beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kürbis ca. 5 Minuten anbraten, bis er braune Stellen aufweist. Herausnehmen und beiseitestellen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Sesam im restlichen Öl ca. 2 Minuten braten. Spinat und beiseitegestellten Kürbis zum Fleisch geben. 1–2 Minuten weiterbraten, bis der Spinat zusammenfällt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Pilawreis.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration