Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Roastbeef in der Salzkruste

Roastbeef in der Salzkruste

Gesamt: 55 Minuten • Aktiv: ca. 15 Minuten
Nährwerte pro Person: Eiweiss 44 g, Fett 15 g, Kohlenhydrate 1 g, 330 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Fleischgenuss in Zartrosa: in Salzkruste gebratenes Roastbeef, serviert mit Kräuterbutter oder Sauce béarnaise, dazu Bratkartoffeln oder Pommes dauphine.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Pro 4 Personen ein Entrecôte im Salzmantel zubereiten. Dadurch bleiben die Garzeiten gleich.
  • 800 g Entrecôte am Stück
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL grob gemahlene Pfefferkörner
  • 4 Zweige Thymian
  • 2 kg Salz
  • 6 Eiweiss
  • 2 Entrecôte am Stück à ca. 800 g
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL grob gemahlene Pfefferkörner
  • 8 Zweige Thymian
  • 4 kg Salz
  • 12 Eiweiss
  • 3 Entrecôte am Stück à ca. 800 g
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL grob gemahlene Pfefferkörner
  • 12 Zweige Thymian
  • 6 kg Salz
  • 18 Eiweiss

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
braten:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
55 Minuten
  1. Fleisch im Öl rundum ca. 6 Minuten anbraten. Mit Pfeffer und Thymianblättchen bestreuen. Salz mit dem Eiweiss mischen. Mit einer Kelle ca. 1 Minute rühren, bis die Masse geschmeidig und leicht luftig ist.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Knapp die Hälfte der Salzmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Fleisch darauflegen und mit restlicher Salzmasse umschliessen. Masse leicht andrücken. Fleisch in der Ofenmitte 30–40 Minuten braten. Mit einem langen Kerntemperaturmesser durch die Salzkruste bis in die Mitte des Roastbeefs stechen. Das Fleisch soll innen noch rosa sein und eine Kerntemperatur von 52 °C erreichen. Zum Servieren die Salzkruste mit einem Messer rundum bis zum Fleisch durchschneiden. Salzdeckel abheben. Roastbeef aus dem Salzkrustenboden heben und am Fleisch anhaftendes Salz abpinseln. Nach Belieben mit Kräuterbutter oder Sauce béarnaise servieren. Dazu passen Bratkartoffeln oder Pommes dauphine.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/roastbeef-in-der-salzkruste
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren