Entrecôte mit Zitrone, Zimt und Speck

Entrecôte mit Zitrone, Zimt und Speck

13 Std. 15 Min.

Das mit Zitrone und Zimt marinierte Entrecôte-Stück wird mit Speck ganz im Ofen gebraten. Der Bratensatz wird mit Marsala zu einem Jus aufgekocht.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zitrone
  • 1½ TLschwarze Pfefferkörner
  • 1Entrecôte am Stück à ca. 800 g
  • 1grosse Zimtstange
  • Salz
  • 3 ZweigeRosmarin
  • 100 gBauernspeck
  • 5 clMarsala
  • 2Zitronen
  • 3 TLschwarze Pfefferkörner
  • 2Entrecôtes am Stück à ca. 800 g
  • 2grosse Zimtstangen
  • Salz
  • 6 ZweigeRosmarin
  • 200 gBauernspeck
  • 1 dlMarsala
Kilokalorien
300 kcal
1.200 kj
Eiweiss
34 g
48,7 %
Fett
15 g
48,4 %
Kohlenhydrate
2 g
2,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
marinieren:
ca. 12 Stunden
im Ofen garen:
30-45 Minuten
ruhen lassen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
13 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Zitrone in Scheiben à 5 mm schneiden, ca. 1 Minute blanchieren. Abgiessen. Pfeffer im Mörser grob zerstossen und Entrecôte damit einreiben. Zitrone und Zimt darauflegen. Fleisch in Klarsichtfolie einwickeln. Im Kühlschrank ca. 12 Stunden marinieren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Blech miterwärmen. Zitrone und Zimt vom Fleisch nehmen. Fleisch leicht salzen. Etwas Rosmarin darüberzupfen. Fleischoberseite mit Specktranchen belegen. Fleisch binden. Zitrone, Zimt und restlichen Rosmarin darauflegen. Fleischthermometer in die dickste Stelle stecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Braten ins vorgeheizte Blech legen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten braten. Ofentemperatur auf 150 °C reduzieren, dazu die Ofentür öffnen. Fleisch bis zur gewünschten Garstufe fertig braten. Kerntemperatur 50 °C = blutig, 60 °C = rosa, 70 °C = durchgebraten. Fleisch im ausgeschalteten, geöffneten Ofen ca. 10 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Bratsatz in eine Pfanne absieben. Marsala dazugiessen. Jus abschmecken. Fleisch in dicke Tranchen schneiden. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit wenig Jus umgiessen. Mit Kartoffel- oder Kürbisstock servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration