Pouletbrüstchen auf Safran-Lauch-Kartoffeln

Pouletbrüstchen auf Safran-Lauch-Kartoffeln

40 Min.

Gedünstetes Lauch-Kartoffel-Gemüse mit einer Sauce aus Weisswein, Crème fraîche und Safran, angerichtet mit fein tranchierten Pouletbrüstchen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELRapsöl
  • 150 gfestkochende Kartoffeln
  • 150 gLauch
  • 0,25 dlWeisswein
  • 1 dlGemüsebouillon
  • 1 PriseSafran
  • 60 gCrème fraîche
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELRapsöl
  • 300 gfestkochende Kartoffeln
  • 300 gLauch
  • 0,5 dlWeisswein
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 2 PrisenSafran
  • 120 gCrème fraîche
  • 6Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELRapsöl
  • 450 gfestkochende Kartoffeln
  • 450 gLauch
  • 0,75 dlWeisswein
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 3 PrisenSafran
  • 180 gCrème fraîche
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELRapsöl
  • 600 gfestkochende Kartoffeln
  • 600 gLauch
  • 1 dlWeisswein
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 4 PrisenSafran
  • 240 gCrème fraîche
  • 10Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELRapsöl
  • 750 gfestkochende Kartoffeln
  • 750 gLauch
  • 1,25 dlWeisswein
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 5 PrisenSafran
  • 300 gCrème fraîche
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELRapsöl
  • 900 gfestkochende Kartoffeln
  • 900 gLauch
  • 1,5 dlWeisswein
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 6 PrisenSafran
  • 360 gCrème fraîche
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
35 g
37,4 %
Fett
18 g
43,3 %
Kohlenhydrate
18 g
19,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 80 °C vorheizen. Eine Platte miterwärmen. Pouletbrüstchen kalt abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne in der Hälfte des Öls beidseitig je 2 Minuten anbraten. Auf die vorgewärmte Platte geben und im Ofen 30 Minuten garen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Kartoffeln in Würfelchen schneiden. Lauch in feine Ringe schneiden und im restlichen Öl andünsten. Mit Wein und Bouillon ablöschen und aufkochen. Kartoffeln dazugeben und salzen. Gemüse zugedeckt ca. 20 Minuten weich kochen. Nach 10 Minuten der Garzeit den Safran darüber streuen. Zum Schluss die Crème fraîche dazugeben. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Pouletbrüstchen in Tranchen schneiden und auf dem Gemüse anrichten.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration