Gefüllte Pouletbrust auf Lauch

Gefüllte Pouletbrust auf Lauch

30 Min.

Geheimnissträgerin: Die gefüllte Pouletbrust auf Lauch überrascht mit einer mediterran inspirierten Farce aus Quark, Petersilie und Oliven.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen Poulet in 2 Pfannen zubereiten.
  • 600 gLauch
  • 30 ggriechische Oliven
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 4 ELMagerquark
  • 1Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 120 g
  • 2 ELErdnussöl
  • 1 dlWeisswein
  • 1,2 kgLauch
  • 60 ggriechische Oliven
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 160 gMagerquark
  • 2Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 120 g
  • 4 ELErdnussöl
  • 2 dlWeisswein
  • 1,8 kgLauch
  • 90 ggriechische Oliven
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 240 gMagerquark
  • 3Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 120 g
  • 6 ELErdnussöl
  • 3 dlWeisswein
Kilokalorien
260 kcal
1.100 kj
Eiweiss
30 g
50,6 %
Fett
9 g
34,2 %
Kohlenhydrate
9 g
15,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
garen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Lauch leicht schräg in ca. 5 mm breite Ringe schneiden. Oliven kalt abspülen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Petersilie und Oliven fein hacken. Mit Quark und Eigelb mischen. Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Pouletbrüstchen eine tiefe Tasche schneiden, sie aber nicht durchtrennen. Quarkmasse in die Taschen füllen. Öffnung mit einem Zahnstocher schliessen. Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Pouletbrüstchen in einer beschichteten Bratpfanne im Öl auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Hitze reduzieren. Lauch dazugeben. Mit Wein ablöschen. Alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten garen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Pouletbrüstchen anrichten. Mit Vollreis servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration