Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Knusprig grillierte Kalbsbrust

Knusprig grillierte Kalbsbrust

Geduldsprobe für Grilleure und Geniesser: Rund eineinhalb Stunden lässt sich die Kalbsbrust Zeit, die schöne Kruste für ihr butterzartes Fleisch zu bilden.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei mehr als 6 Personen Kalbsbrust in 2 Stücken zubereiten. Je nach Gewicht verlängert sich die Garzeit etwas.
  • 1Schalotte
  • 1 ELRapsöl
  • 3 ELRotweinessig
  • 1 TLBarbecue-Mix (Würzmischung)
  • 2 ELSojasauce
  • 2 ELAprikosenkonfitüre
  • 800 gKalbsbrust am Stück
  • 2 ZweigeRosmarin
  • Schalotten
  • 1½ ELRapsöl
  • 4½ ELRotweinessig
  • 1½ TLBarbecue-Mix (Würzmischung)
  • 3 ELSojasauce
  • 3 ELAprikosenkonfitüre
  • 1,2 kgKalbsbrust am Stück
  • 3 ZweigeRosmarin
  • 2Schalotten
  • 2 ELRapsöl
  • 6 ELRotweinessig
  • 2 TLBarbecue-Mix (Würzmischung)
  • 4 ELSojasauce
  • 4 ELAprikosenkonfitüre
  • 1,6 kgKalbsbrust am Stück
  • 4 ZweigeRosmarin
  • Schalotten
  • 2½ ELRapsöl
  • 7½ ELRotweinessig
  • 2½ TLBarbecue-Mix (Würzmischung)
  • 5 ELSojasauce
  • 5 ELAprikosenkonfitüre
  • 2 kgKalbsbrust am Stück
  • 5 ZweigeRosmarin
  • 3Schalotten
  • 3 ELRapsöl
  • 9 ELRotweinessig
  • 3 TLBarbecue-Mix (Würzmischung)
  • 6 ELSojasauce
  • 6 ELAprikosenkonfitüre
  • 2,4 kgKalbsbrust am Stück
  • 6 ZweigeRosmarin
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
37 g
33,2 %
Fett
30 g
60,5 %
Kohlenhydrate
7 g
6,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 2 Stunden
grillieren:
ca. 90 Minuten
Gesamt:
3 Std. 50 Min.
  1. Weiter gehts

    Schalotte hacken. Im Öl dünsten. Mit Essig ablöschen, Flüssigkeit etwa zur Hälfte einkochen lassen. Würzmischung, Sojasauce und Konfitüre zugeben.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kalbsbrust dick mit Marinade bestreichen, ca. 2 Stunden ziehen lassen. Grill auf 220 °C vorheizen. Einen Teil der Marinade vom Fleisch abstreifen, beiseitestellen. Fleisch in eine Alu-Grillschale legen. Rosmarinzweige darauflegen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1 Stunde grillieren. Dann die Temperatur etwas erhöhen und die Kalbsbrust ca. 30 Minuten zugedeckt fertig grillieren. Dabei regelmässig mit der beiseitegestellten Marinade bepinseln, so wird das Fleisch schön glasiert.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kalbsbrust vor dem Tranchieren kurz ruhen lassen. Dazu passen Schalenkartoffeln mit Kräuterquark.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/knusprig-grillierte-kalbsbrust
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Grosse Hitze (ab 220–280 °C) eignet sich zum Anbraten bzw. direkten Grillieren; das Gargut wird direkt über der Glut auf dem Rost platziert. Bei mittlerer Hitze (180–220 °C) grilliert oder brät man indirekt; das Gargut liegt nicht direkt über der Glut, und der Grill wird zugedeckt.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren