Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Schokoladencake

Dessertfreuden aus dem Ofen: Der saftige Schokoladenrührkuchen wird mit der Schokoglasur erst recht zur Versuchung – doppelt schokoladig, doppelter Genuss.


Spinat-Schinken-Kranz mit Käse

Ob zum Brunch oder als Party-Fingerfood, der Ruchbrotkranz mit Schinkenstückchen, geriebenem Käse und Blattspinat kommt garantiert bei allen gut an.


Zupfkuchen

Der Zupfkuchen heisst so, weil vor dem Backen Streusel darübergezupft werden. Darunter steckt eine Art gebackener Cheesecake mit Limette und Vanille.


Veganer Schokoladenkuchen mit Frosting

Eine feiner Schokoladenkuchen mit Schoggi-Frosting lässt sich problemlos vegan zubereiten. Ein Hit nicht nur für Gäste, Party, Picknick und zum Mitnehmen.


Vegane Aargauer Rüeblitorte

Die Aargauer Rüeblitorte, ein beliebter süsser Kuchenklassiker, lässt sich mit Vegan bloc und veganer Joghurt-Alternative problemlos auch vegan zubereiten.


Vanille-Schnecken mit Blaubeerkonfitüre

Spezielle Guetzli: Mit einer Füllung aus Blaubeerkonfitüre werden die Vanille-Schnecken – ein skandinavisches Spritzgebäck – veredelt.


Vanille-Marmorcake

Schmeckt nicht nur als Dessert: Aromen von Vanille, Kaffee, Kakao und Mandeln machen den Marmorcake zu einem nussigen Nascherlebnis für jede Gelegenheit.


Vanille-Macarons

Mandeln, Puderzucker und Eiweiss sind die Hauptzutaten für eine Macaron-Grundmasse. Gefüllt werden Macarons mit einer Crème, hier mit Vanille.


Skillet Cookie

Dieses Riesenplätzchen mit Schokoladenstückchen schmeckt am besten lauwarm und kann nach Belieben mit einer Kugel Schoggi- oder Vanille-Glace serviert werden.


Schokoladengugelhöpfli

Im Bonsai-Format ist Schokoladengugelhopf zum Anbeissen süss, ob als Dessert oder Geburtstagskuchen. Schokoladengugelhöpfli sind auch ideal fürs Picknick.


Mango-Quark-Torte

Ein süsses Dessert mit vielen Überraschungen: Guetzlibrösmeli bilden den Boden dieser Torte, Quarkmasse mit Mango die cremige Mitte. Kühl geniessen.


Mohnstrudel

Mit einer Füllung aus Mohnsamenmus und Vanillecreme wird ein rouladenartiger Strudel geformt. Noch heiss mit Beerenkompott oder Schlagrahm servieren.


Kokos-Früchte-Cheesecake

Er macht wenig Arbeit und begeistert trotzdem: Cheesecake mit Vollkornguetsliboden, exotischen Früchten, getrockneten Kokosschnitzen und Macadamianüssen.


Dattel-Schokoladen-Tarte mit Whisky

Die köstliche Tarte mit in Rahm geschmolzener extradunkler Schokolade und mit Whisky aromatisierter pürierter Dattelmasse kommt auch bei Gästen gut an.


Granatapfel-Schnittchen

Diesen süssen Schnittchen kann garantiert niemand widerstehen: Granatapfel, vereint mit Datteln, Cashewkernen und weisser Schokolade. Es hat, solangs hat.


Lauchwähe kalorienärmer

Lauchkuchen zählt zu den klassischen Schweizer Wähen. Mit dem etwas leichteren Guss und Salat als Beilage lässt er sich auch mit weniger Kalorien geniessen.


Lauch-Muffins mit Dip

Diese kleine Mahlzeit hat es in sich: saftige, ofenfrische Lauch-Muffins, serviert mit einem pikanten Kichererbsendip und frischem Schnittlauch.


Vegane Schümli mit Schokolade

Mit Aquafaba, Kichererbsenwasser, lassen sich ohne Eiweiss feine vegane Schümli machen. Mit einer Schokoladenfüllung sind sie ein tolles Süssgebäck.


Sauerkirschenschnittli

Am Stück gebackene und dann geschnittene Guetzli mit Sauerkirschenkonfitüre schmecken fein. Du kannst sie auch mit deiner Lieblingskonfitüre machen.


Pistaziencake

Gemahlene Pistazien machen den Cake-Teig – aus Butter, Eiweiss, Zucker und Mehl – schön grün und geben dem Gebäck den charakteristischen Geschmack.


Ovo-Buns

Ob zum Brunch oder als süsser Snack für Zwischendurch: Ovo-Buns mit Ovomaltine-Crunchy-Creme und Haselnüssen kommen bei Gross und Klein immer gut an.


Nidlechueche mit Dulce de leche und Hagelzucker

Schweizer Kuchenzauber: Nidlechueche aus Mürbeteig mit Dulce de Leche und einer Füllung aus geschlagenem Rahm, Ei und Zucker, garniert mit Hagelzucker.


Milchkuchen

Für den Milchkuchen wird eine mit Zimt, Vanille und Mandeln gewürzte Milch-Butter-Ei-Masse auf Blätterteig gebacken. Als Dessert oder für ein Buffet.


Matcha-Meringues

Wir schweben auf grünen Wölkchen! Lieblich süss und gleichzeitig herb schmecken die selbstgemachten Meringues angereichert mit vermahlenem Grüntee.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Pita mit Hummus und pulled Pork
Sommer
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration