Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Zucchetti-Kichererbsen-Burger

Vegetarische Burger-Variante, um die sich auch Fleischliebhaber reissen. Kichererbsen pürieren, Zucchetti dazureiben, Masse gut würzen und Braten. Burger mit Pinienkernen-Kräuter-Püree, Salat und Artischocken in Brötchen füllen.


Tuna-Burger

Thunfisch-Filettranchen mit Sojasauce, Ingwer, Wasabi, Crème fraîche und Honig marinieren. Gebratene Fischfilets mit Salatblättern und Sprossen in Hamburger-Buns anrichten.


Zucchetti-Hirse-Burger

Als kleine Mahlzeit – auch zum Mitnehmen – schmeckt der Vegi-Burger aus Hirse und Zucchetti mit Tahini-Sauce, Piquillos und Feta auf oder in Pitabrot.


Bohnen-Broccoli-Burger

Die grünen Vegi-Burger aus Broccoli, Soissonsbohnen und Couscous werden als Doppeldecker mit Burrata, Tomatenscheiben und Kresse auf Salatblättern serviert.


Frühstücksburger

Frisch gebackene, selbst gemachte Brötchen, dazu ein Spiegelei, Käse, Schinken und noch etwas Rucola – so wird aus einem Brunch ein kleines Festessen.


Burger mit Fenchel-Slaw

Fast-Food-Klassiker für Anspruchsvolle. Zum Hamburger gibts Salat von fein geschnittenem Fenchel und Radieschen. Auch Zwiebelringe fehlen nicht.


Piraten-Burger

Piraten essen ihren Burger selbstverständlich mit Fisch. Die Buns können am Vortag zubereitet werden. Der absolute Hingucker ist ein Totenkopf aus Mohn.


Salsiccia-Burger

Für alle, die Burger lieber individuell mögen als 0815. Zum Beispiel mit Fleisch aus Schweinsbratwürsten, Fenchelsalat, Rucola und syrischem Muhammara-Gewürz.


Pulled-chicken-Burger

BBQ-Klassiker mit Geflügel- statt Schweinefleisch. Raffiniert: Der Brötchenboden wird mit Avocadomasse bestrichen.


Black-Bean-Burger

Exklusiver Vegiburger: Buns selber backen und mit Paprika-Aufstrich und Pflaumenmus bestreichen, mit Black-Bean-Burger, Salat, Tomate, Zwiebel, Avocado füllen.


Salsiccia-Burger mit gebratenen Zucchetti

Wurstbrät mit Zwiebel, Petersilie, Fenchelsamen und Paniermehl verkneten. Burger formen und Braten. Dazu gebratene, mit Balsamico gewürzte Zucchettischeiben servieren.


Rindshuftburger mit Meerrettich

Der Burger aus Rindshuft, der mit Toastbrot gebraten wird, darf innen noch rosa sein. Serviert wird er mit etwas darüber geraffeltem Meerrettich.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

cheese-macaroni
Schnell & einfach
Pistazien-Rolle
Ostern
One-Pot Kichererbsen-Pasta
Pasta
Vegi
Vegi
Vegane Gemüse-Frittata
Frühling
Alle
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt Clubmitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Club-Mitglied werden und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration