Rauchlachs-Kichererbsen-Burger

Rauchlachs-Kichererbsen-Burger

30 Min.

Aus Kichererbsen und Rauchlachs entsteht mit Chili, Frühlingszwiebeln, Quark, Paniermehl und Eiern ein fleischloser Burger. Schmeckt fein in Buns mit Pesto.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Chilischote
  • 50 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 1Frühlingszwiebel
  • ½ Dosegekochte Kichererbsen à 400 g
  • 1 ELMagerquark
  • 50 gPaniermehl
  • 1Ei
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 1½ ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 2Burger-Buns
  • 4 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 15 gSalatspinat
  • 5 gZwiebelsprossen
  • 2Chilischoten
  • 100 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 1 Dosegekochte Kichererbsen à 400 g
  • 2 ELMagerquark
  • 100 gPaniermehl
  • 2Eier
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 3 ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 4Burger-Buns
  • 8 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 30 gSalatspinat
  • 10 gZwiebelsprossen
  • 3Chilischoten
  • 150 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 1½ Dosengekochte Kichererbsen à 400 g
  • 3 ELMagerquark
  • 150 gPaniermehl
  • 3Eier
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 4½ ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 6Burger-Buns
  • 12 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 45 gSalatspinat
  • 15 gZwiebelsprossen
  • 4Chilischoten
  • 200 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 2 Dosengekochte Kichererbsen à 400 g
  • 4 ELMagerquark
  • 200 gPaniermehl
  • 4Eier
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 6 ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 8Burger-Buns
  • 16 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 60 gSalatspinat
  • 20 gZwiebelsprossen
  • 5Chilischoten
  • 250 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 5Frühlingszwiebeln
  • 2½ Dosengekochte Kichererbsen à 400 g
  • 5 ELMagerquark
  • 250 gPaniermehl
  • 5Eier
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 7½ ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 10Burger-Buns
  • 20 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 75 gSalatspinat
  • 25 gZwiebelsprossen
  • 6Chilischoten
  • 300 gRauchlachs, z. B. Königslachs
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 3 Dosengekochte Kichererbsen à 400 g
  • 6 ELMagerquark
  • 300 gPaniermehl
  • 6Eier
  • Salz
  • Tellicherry-Pfeffer
  • 9 ELBratbutter
  • Zum Fertigstellen

  • 12Burger-Buns
  • 24 ELBasilikum-Pesto, z. B. Pesto genovese
  • 90 gSalatspinat
  • 30 gZwiebelsprossen
Kilokalorien
710 kcal
2.950 kj
Eiweiss
27 g
14,7 %
Fett
35 g
42,9 %
Kohlenhydrate
78 g
42,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Chilischoten halbieren, Kerne entfernen. Chili, Lachs und Frühlingszwiebeln in feine Streifen schneiden, in eine Schüssel geben. Kichererbsen abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen, in die Schüssel geben. Restliche Zutaten bis und mit Eier dazugeben, alles gut mischen. Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Wenig Masse in etwas Bratbutter braten und degustieren, Rest abschmecken. Zu 4 Burger-Patties formen.

    fast fertig
  2. Buns halbieren, in einer Bratpfanne antoasten. Herausnehmen, nach Belieben warm halten. Restliche Bratbutter erhitzen, Burger darin bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun braten. Brötchenhälften mit je 1 EL Pesto bestreichen, dann mit Burger, Salatspinat und Zwiebelsprossen belegen.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration