Pulled-Sparerib-Burger

1 Std. 15 Min.

Das gezupfte («pulled») Fleisch von grillierten Spareribs, gewürzt mit Zwiebeln und Knoblauchsauce, macht diese Burger-Version besonders herzhaft.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1mariniertes Sparerib am Stück à ca. 600 g
  • 1kleinere rote Zwiebel
  • 4Sesambuns
  • 40 gBlattspinat
  • 6 ELKnoblauchsauce
Kilokalorien
650 kcal
2.700 kj
Eiweiss
31 g
19,1 %
Fett
45 g
62,4 %
Kohlenhydrate
30 g
18,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
grillieren:
ca. 60 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Grill auf 160 °C vorheizen. Spareribs zugedeckt ca. 60 Minuten beidseitig grillieren. Fleisch von den Knochen zupfen und warm halten. Zwiebel in dünne Ringe hobeln. Buns kurz auf dem Grill rösten. Mit Zwiebelringen, Blattspinat, Knoblauchsauce und dem Pulled Sparerib servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle des Spareribs 4 Tranchen Thunfischfilets à ca. 120 g mit wenig Öl bepinseln und mit wenig Pfeffer würzen. Bei grosser Hitze beidseitig sehr kurz grillieren. Sofort in den Buns servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration