Lachsburger mit Meerrettichsauce

Lachsburger mit Meerrettichsauce

30 Min.

Schnell und einfach sind fixfertige Fischburger, zum Beispiel Lachsburger, grilliert und im Bun mit Salat, Gurke, Meerrettichsauce und Dill serviert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 25 gGurke
  • 1Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 1Sesambun, vorgeschnitten
  • ca. 30 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 2 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 1 ZweigDill
  • 50 gGurke
  • 2Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 2Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 60 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 4 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 2 ZweigeDill
  • 100 gGurke
  • 4Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 4Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 120 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 8 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 4 ZweigeDill
  • 150 gGurke
  • 6Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 6Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 180 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 12 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 6 ZweigeDill
  • 200 gGurke
  • 8Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 8Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 240 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 16 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 8 ZweigeDill
  • 250 gGurke
  • 10Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 10Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 300 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 20 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 10 ZweigeDill
  • 300 gGurke
  • 12Fischburger, z.B. Lachsburger à 100 g
  • wenig Öl zum Bepinseln
  • 12Sesambuns, vorgeschnitten
  • ca. 360 ggeraffelter Meerrettich (aus dem Glas) oder Meerrettichsauce
  • ca. 24 BlätterSalat, z. B. Kopfsalat
  • 12 ZweigeDill
Kilokalorien
400 kcal
1.700 kj
Eiweiss
28 g
27,8 %
Fett
19 g
42,4 %
Kohlenhydrate
30 g
29,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
grillieren:
ca. 5 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Grill auf ca. 120 °C vorheizen. Gurke in Scheiben und dann in Stäbchen schneiden. Fischburger mit wenig Öl bepinseln. Beidseits je ca. 2 Minuten grillieren. Sesambuns mit der Schnittfläche nach unten kurz auf dem Grill rösten. Untere Brötchenhälften mit etwas Meerrettichsauce bestreichen. Salatblätter in Stücke zupfen und darauf verteilen. Fischburger, restliche Meerrettichsauce und Gurkenstücke daraufgeben. Dill darüberzupfen. Fischburger mit den oberen Brothälften servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Meerrettich oder Meerrettichsaucen sind unterschiedlich scharf. Vorher kurz testen. Für weniger Schärfe ausschliesslich den Meerrettich der unteren Brötchenhälfte verwenden. Dazu passen Pommes frites, Weiss-Chabis- oder Blattsalat.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration