Zwetschgenkuchen

1 Std. 15 Min.

Ein Blechkuchen mit Früchten ist einfach und schnell gebacken. Besonders beliebt ist er mit saftigen Zwetschgen. Geht genauso auch mit Pflaumen oder Äpfeln.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

10
  • 10
  • 20

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à 24 × 32 cm

für 2 Kuchenbleche à 24 × 32 cm

  • 200 gButter, weich
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 125 gZucker
  • 3Eier
  • 300 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 2 ELMilch
  • ½Zitrone
  • 800 gZwetschgen
  • 30 gMandelblättchen
  • Puderzucker
  • 400 gButter, weich
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 2 PrisenSalz
  • 250 gZucker
  • 6Eier
  • 600 gMehl
  • 4 TLBackpulver
  • 4 ELMilch
  • 1Zitrone
  • 1,6 kgZwetschgen
  • 60 gMandelblättchen
  • Puderzucker
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
7 g
7,4 %
Fett
20 g
47,9 %
Kohlenhydrate
42 g
44,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 35-45 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Butter schaumig schlagen. Vanillezucker, Salz und Zucker beigeben. Eier nach und nach dazurühren. Mehl und Backpulver unter die schaumige Masse rühren. Milch unterrühren. Zitronenschale fein abreiben und zur Masse geben. Teig in das mit Backpapier belegte Blech geben und glatt streichen.

    fast fertig
  2. Zwetschgen entkernen und vierteln. Auf dem Teig verteilen. Mandelblättchen darüberstreuen. Je nach Saftigkeit der Früchte 35–45 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Kann auch mit Pflaumen oder Apfelscheiben belegt werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration