Aprikosen-Mandel-Kuchen

Aprikosen-Mandel-Kuchen

2 Std. 10 Min.

Ob in der Berghütte nach einer Wanderung oder zuhause an einem schönen Sonntagnachmittag: Der Aprikosen-Mandel-Kuchen mundet immer und überall und ist bei allen beliebt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

8
  • 8
  • 16

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 22 cm Ø

für 2 Springformen à ca. 22 cm Ø

  • Butter für die Form
  • 180 gButter
  • 1Zitrone
  • 3Eier
  • 180 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 200 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 60 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 280 gtiefgekühlte Aprikosen
  • 2 ELMandelblättchen
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • Butter für die Form
  • 360 gButter
  • 2Zitronen
  • 6Eier
  • 360 gZucker
  • 2 PrisenSalz
  • 400 gMehl
  • 4 TLBackpulver
  • 120 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 560 gtiefgekühlte Aprikosen
  • 4 ELMandelblättchen
  • Puderzucker zum Bestreuen
Kilokalorien
460 kcal
1.950 kj
Eiweiss
9 g
7,9 %
Fett
26 g
51,5 %
Kohlenhydrate
46 g
40,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 10 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Springform ausbuttern. Butter schmelzen und abkühlen lassen. Zitronenschale fein abreiben. Mit Eiern, Zucker und Salz schaumig schlagen. Butter langsam dazugiessen. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, unter den Teig heben. In die vorbereitete Form füllen. Tiefgekühlte Aprikosenhälften darauf verteilen. Mit Mandeln bestreuen. Kuchen in der Ofenmitte ca. 50 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen. Aus der Form nehmen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration