Teigwaren mit Rosenkohlblättern und Crevetten

Teigwaren mit Rosenkohlblättern und Crevetten

30 Min.

Schnelles Hauptgericht mit viel Gusto: Teigwaren mit Rosenkohlblättern, gebratenen Crevetten und Zwiebelwürfeln mit einer feinen Zitronennote.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gRosenkohl
  • 150 gHartweizenteigwaren, z. B. Penne ricce
  • Salz
  • ½Zwiebel
  • 3 ELOlivenöl
  • ¼Zitrone
  • 200 ggekochte Crevetten Tail-on
  • Pfeffer
  • 400 gRosenkohl
  • 300 gHartweizenteigwaren, z. B. Penne ricce
  • Salz
  • 1Zwiebel
  • 6 ELOlivenöl
  • ½Zitrone
  • 400 ggekochte Crevetten Tail-on
  • Pfeffer
  • 600 gRosenkohl
  • 450 gHartweizenteigwaren, z. B. Penne ricce
  • Salz
  • Zwiebeln
  • 9 ELOlivenöl
  • ¾Zitrone
  • 600 ggekochte Crevetten Tail-on
  • Pfeffer
  • 800 gRosenkohl
  • 600 gHartweizenteigwaren, z. B. Penne ricce
  • Salz
  • 2Zwiebeln
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 1Zitrone
  • 800 ggekochte Crevetten Tail-on
  • Pfeffer
  • 1,2 kgRosenkohl
  • 900 gHartweizenteigwaren, z. B. Penne ricce
  • Salz
  • 3Zwiebeln
  • 1,8 dlOlivenöl
  • Zitronen
  • 1,2 kggekochte Crevetten Tail-on
  • Pfeffer
Kilokalorien
520 kcal
2.150 kj
Eiweiss
31 g
24,8 %
Fett
16 g
28,8 %
Kohlenhydrate
58 g
46,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Rosenkohl rüsten. Blätter ablösen. In reichlich Salzwasser ca. 1 Minuten bissfest garen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Teigwaren in Salzwasser al dente garen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Zwiebel fein hacken. In der Hälfte des Öls dünsten. Zitronenschale fein dazureiben. Crevetten zu den Zwiebeln geben und ca. 2 Minuten mitbraten. Teigwaren und Rosenkohlblätter beigeben und mitbraten. Zitrone auspressen. Saft beigeben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliches Öl darüberträufeln und heiss servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration