Vanilleglace auf Nektarinen

Vanilleglace auf Nektarinen

20 Min.

Caramelisiertes Soja-Krokant bildet einen knusprigen Kontrast zu kurz weichgekochten Nektarinenschnitzen, Vanilleglace einen kühlen. Feines Herbst-Dessert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELZucker
  • 2 ELSojaflocken
  • 3Nektarinen
  • ½Zitrone
  • 0,5 dlWasser
  • 4 KugelnVanilleglace
  • 4 ELZucker
  • 4 ELSojaflocken
  • 6Nektarinen
  • 1Zitrone
  • 1 dlWasser
  • 8 KugelnVanilleglace
  • 6 ELZucker
  • 6 ELSojaflocken
  • 9Nektarinen
  • Zitronen
  • 1,5 dlWasser
  • 12 KugelnVanilleglace
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
4 g
10,8 %
Fett
4 g
24,3 %
Kohlenhydrate
24 g
64,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Die Hälfte des Zuckers in einer Pfanne erhitzen, bis er flüssig wird. Leicht caramelisieren lassen. Sojaflocken dazugeben und mit dem Zucker mischen. Sofort auf ein Backpapier giessen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Nektarinen halbieren, Stein entfernen. Nektarinen in Schnitze schneiden. Zitrone auspressen. Nektarinen, Wasser, Zitronensaft und restlichen Zucker aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Minute knapp weich kochen lassen. Soja-Krokant grob hacken. Nektarinenschnitze und Vanilleglace anrichten. Mit Soja-Krokant bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration