Vanilleglace

Vanilleglace

8 Std. 20 Min.

Ein Dessert, das immer und überall gut ankommt und das Gäste und Kinder einfach lieben: selbst gemachtes, cremiges Vanilleglace mit echter Vanille..

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Ergibt ca. 500 Gramm

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3Vanilleschoten
  • 2,5 dlMilch
  • 2,5 dlRahm
  • 3Eigelb
  • 80 gZucker
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
5 g
6,2 %
Fett
24 g
67,5 %
Kohlenhydrate
21 g
26,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
abkühlen lassen
tiefkühlen:
4-6 Stunden
Gesamt:
8 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Vanilleschoten aufschneiden. Mark herauskratzen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Die Hälfte der Milch, Rahm, Vanilleschote und -mark aufkochen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Eigelb, Zucker und restliche Milch verrühren.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Kochende Flüssigkeit unter Rühren dazugiessen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Alles zurück in die Pfanne geben. Unter ständigem Rühren, bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen (85 °C).

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Durch ein Sieb in eine Chromstahlschüssel giessen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.

    fast fertig
  7. Weiter gehts

    In der Schüssel ca. 4 Stunden gefrieren lassen. Masse alle 30 Minuten mit einem Schwingbesen durchrühren.

    fast fertig
  8. Weiter gehts

    Aus der Glace mit einem Glacelöffel Kugeln formen. Sofort servieren.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eiweiss z. B. für Baiser verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration