Spaghetti Vongole mit Kräuteröl

Spaghetti Vongole mit Kräuteröl

30 Min.

Spaghetti Vongole mit Kräuteröl wecken Feriengefühle. Pasta, Muscheln, Kräuteröl und Zitrone: Die Reise ans Meer dauert keine halbe Stunde.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gVongole
  • ½Schalotte
  • 1Knoblauchzehe
  • ¼Zitrone
  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Oregano, Petersilie und Thymian
  • ½Peperoncino
  • 250 gSpaghettoni
  • Salz
  • 4 ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kgVongole
  • 1Schalotte
  • 2Knoblauchzehen
  • ½Zitrone
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Oregano, Petersilie und Thymian
  • 1Peperoncino
  • 500 gSpaghettoni
  • Salz
  • 8 ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 kgVongole
  • 2Schalotten
  • 4Knoblauchzehen
  • 1Zitrone
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Oregano, Petersilie und Thymian
  • 2Peperoncini
  • 1 kgSpaghettoni
  • Salz
  • 1,6 dlOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
660 kcal
2.800 kj
Eiweiss
25 g
15,5 %
Fett
21 g
29,3 %
Kohlenhydrate
89 g
55,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Muscheln unter fliessendem Wasser waschen. Beschädigte oder geöffnete Muscheln aussortieren und wegwerfen. Schalotte und Knoblauch hacken. Zitrone auspressen. Kräuterblättchen abzupfen. Peperoncino längs halbieren und entkernen. Peperoncino in Streifen schneiden. Spaghettoni in reichlich Salzwasser al dente kochen. In ein Sieb abgiessen und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen wenig Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Peperoncino dazugeben und andünsten. Muscheln dazugeben, mischen und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten, bis sich die Muscheln öffnen. Nicht geöffnete Muscheln wegwerfen. Spaghettoni zu den Muscheln geben und alles mischen. Kräuter mit restlichem Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Spaghetti Vongole mit Kräuteröl und restlichem Zitronensaft beträufeln und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration