Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Die Spaghetti mit Muscheln sind einer der grossen italienischen Pasta-Klassiker. Er lässt sich auch variieren mit Fisch und Vollkorn-Linguine.

  • Laktosefrei
  • 30 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • ¼Zwiebel
  • ¼Knoblauchzehe
  • 1 SchnitzZitrone
  • ¼roter Peperoncino
  • 125 gSpaghetti
  • Salz
  • 1½ ELOlivenöl
  • 2 Zweigeglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 500 gMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • ½Zwiebel
  • ½Knoblauchzehe
  • ¼Zitrone
  • ½roter Peperoncino
  • 250 gSpaghetti
  • Salz
  • 3 ELOlivenöl
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 1 kgMuschel, z. B. kleine Vongole
  • 1Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • ½Zitrone
  • 1roter Peperoncino
  • 500 gSpaghetti
  • Salz
  • 6 ELOlivenöl
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 1,5 kgMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • ¾Zitrone
  • rote Peperoncini
  • 750 gSpaghetti
  • Salz
  • 9 ELOlivenöl
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 2 kgMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • 2Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Zitrone
  • 2rote Peperoncini
  • 1 kgSpaghetti
  • Salz
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 2,5 kgMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Zitronen
  • rote Peperoncini
  • 1,25 kgSpaghetti
  • Salz
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 1¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
  • 3 kgMuscheln, z. B. kleine Vongole
  • 3Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • Zitronen
  • 3rote Peperoncini
  • 1,5 kgSpaghetti
  • Salz
  • 1,8 dlOlivenöl
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • Pfeffer
Kilokalorien
630 kcal
2.650 kj
Eiweiss
25 g
16,3 %
Fett
18 g
26,4 %
Kohlenhydrate
88 g
57,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Muscheln unter fliessendem Wasser waschen. Beschädigte oder geöffnete Muscheln aussortieren und wegwerfen. Zwiebel und Knoblauch hacken. Zitrone auspressen. Peperoncino längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. In ein Sieb abgiessen und kurz abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen wenig Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Peperoncino darin dünsten. Muscheln dazugeben, mischen und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten, bis sich die Muscheln öffnen. Nicht geöffnete Muscheln wegwerfen. Petersilie hacken und mit dem restlichem Öl beigeben. Muscheln mit den Spaghetti anrichten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/spaghetti-alle-vongole
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Fischvariante: Je ca. 200 g Seeteufelfilet und Lachsfilet ohne Haut kurz grillieren, in mundgerechte Würfel schneiden und anstelle der Muscheln mit den gedünsteten Zwiebeln, Knoblauch und Peperoncino und mit Vollkorn-Linguine servieren.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren