Tagliatelle mit Mönchsbart und Burrata

Tagliatelle mit Mönchsbart und Burrata

30 Min.

Mit dem dunkelgrünen Mönchsbart – auch als Barba di frate bekannt – und der weissen Burrata ist dieses schmackhafte Pasta-Gericht auch optisch ein Hit.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½ BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 200 gTagliatelle
  • Salz
  • ½Schalotte
  • 1Knoblauchzehe
  • ½Peperoncino
  • 2½ ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1Burrata à 125 g
  • 1 BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 400 gTagliatelle
  • Salz
  • 1Schalotte
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Peperoncino
  • 5 ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2Burrata à 125 g
  • 1½ BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 600 gTagliatelle
  • Salz
  • Schalotten
  • 3Knoblauchzehen
  • Peperoncini
  • 7½ ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3Burrata à 125 g
  • 2 BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 800 gTagliatelle
  • Salz
  • 2Schalotten
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Peperoncini
  • 10 ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4Burrata à 125 g
  • 2½ BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 gTagliatelle
  • Salz
  • Schalotten
  • 5Knoblauchzehen
  • Peperoncini
  • 12½ ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5Burrata à 125 g
  • 3 BundMönchsbart à ca. 300 g, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1,2 gTagliatelle
  • Salz
  • 3Schalotten
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Peperoncini
  • 15 ELOlivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6Burrata à 125 g
Kilokalorien
670 kcal
2.800 kj
Eiweiss
24 g
14,6 %
Fett
29 g
39,7 %
Kohlenhydrate
75 g
45,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Vom Mönchsbart Wurzelansatz grosszügig wegschneiden. Mönchsbart waschen. Tagliatelle und Mönchsbart in reichlich Salzwasser al dente kochen. Inzwischen Schalotte und Knoblauch hacken. Peperoncino längs halbieren, entkernen und klein schneiden. Olivenöl in einer weiten Pfanne erhitzen. Knoblauch, Schalotte und Peperoncino dazugeben und kurz dünsten. Tagliatelle mit Mönchsbart durch ein Sieb abgiessen. Zum Olivenöl geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten. Burrata in Stücke zupfen und mit den Tagliatelle servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration