Teigwaren an Oliven-Zitronen-Sauce

Teigwaren an Oliven-Zitronen-Sauce

20 Min.

Im Sommer erfrischend, im Winter hilfreich gegen den Winterblues: Teigwaren an Oliven-Zitronen-Sauce. Hübsch sieht die Pasta aus zweifarbigen Nudeln aus.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Schalotte
  • 3 ELOlivenöl
  • 0,75 dlGemüsebouillon
  • 120 gFrischkäse nature
  • 1Zitrone
  • 8entsteinte grüne Oliven
  • ½ BundKerbel
  • 2 ZweigeBasilikum
  • 500 gNudeln, z. B. Paglia e Fieno
  • Salz
  • Cayennepfeffer
Kilokalorien
590 kcal
2.450 kj
Eiweiss
17 g
11,5 %
Fett
17 g
25,8 %
Kohlenhydrate
93 g
62,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Schalotte hacken. In 1 EL Öl andünsten. Mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen. Frischkäse darunter rühren. Von der Zitrone 4 Scheiben wegschneiden. Restliche Zitrone auspressen, Saft zur Sauce rühren. Oliven vierteln und beigeben. Sauce mit dem Stabmixer pürieren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Wenig Kräuter für die Garnitur beiseite stellen. Restliche sehr fein hacken. Zitronenscheiben in 2 EL Öl leicht anbraten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Nudeln in reichlich siedendem Salzwasser ca. 2 Minuten ziehen lassen, bis sie al dente sind. Sauce erwärmen. Gehackte Kräuter darunter mischen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Pasta abgiessen, abtropfen lassen. In vorgewärmten Tellern anrichten. Sauce darüber giessen. Mit Zitronenscheiben und Kräutern garnieren.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration