Randen-Sauerrahm-Schmarrn

Randen-Sauerrahm-Schmarrn

55 Min.

So ein Schmarrn ist eine feine süsse Mahlzeit. Hier wird die Eierspeise mit Sauerrahm und Randensaft gemacht und mit gehobelten Randen serviert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 0,5 ofenfeste Bratpfanne mit 28 cm Ø

für 1 ofenfeste Bratpfanne mit 28 cm Ø

für 1,5 ofenfeste Bratpfannen mit 28 cm Ø

für 2 ofenfeste Bratpfannen mit 28 cm Ø

für 2,5 ofenfeste Bratpfannen mit 28 cm Ø

für 3 ofenfeste Bratpfannen mit 28 cm Ø

  • 1,5 dlRandensaft
  • 100 gsaurer Halbrahm
  • 1 ELVanillezucker
  • 125 gMehl
  • Salz
  • 0,5Orange
  • 3Eier
  • 20 gButter
  • 1 ELZucker zum Bestreuen
  • 1kleine rohe Rande, z. B. rot und Chioggia
  • 3 dlRandensaft
  • 200 gsaurer Halbrahm
  • 2 ELVanillezucker
  • 250 gMehl
  • Salz
  • 1Orange
  • 6Eier
  • 40 gButter
  • 2 ELZucker zum Bestreuen
  • 2kleine rohe Randen, z. B. rot und Chioggia
  • 4,5 dlRandensaft
  • 300 gsaurer Halbrahm
  • 3 ELVanillezucker
  • 375 gMehl
  • Salz
  • 1,5Orangen
  • 9Eier
  • 60 gButter
  • 3 ELZucker zum Bestreuen
  • 3kleine rohe Randen, z. B. rot und Chioggia
  • 6 dlRandensaft
  • 400 gsaurer Halbrahm
  • 4 ELVanillezucker
  • 500 gMehl
  • Salz
  • 2Orangen
  • 12Eier
  • 80 gButter
  • 4 ELZucker zum Bestreuen
  • 4kleine rohe Randen, z. B. rot und Chioggia
  • 7,5 dlRandensaft
  • 500 gsaurer Halbrahm
  • 5 ELVanillezucker
  • 625 gMehl
  • Salz
  • 2,5Orangen
  • 15Eier
  • 100 gButter
  • 5 ELZucker zum Bestreuen
  • 5kleine rohe Randen, z. B. rot und Chioggia
  • 9 dlRandensaft
  • 600 gsaurer Halbrahm
  • 6 ELVanillezucker
  • 750 gMehl
  • Salz
  • 3Orangen
  • 18Eier
  • 120 gButter
  • 6 ELZucker zum Bestreuen
  • 6kleine rohe Randen, z. B. rot und Chioggia
Kilokalorien
630 kcal
2.600 kj
Eiweiss
21 g
13,9 %
Fett
26 g
38,6 %
Kohlenhydrate
72 g
47,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Weiter gehts

    Randensaft, Sauerrahm, Vanillezucker, Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Orangenschale fein dazureiben. Alles zu einem glatten Teig verrühren. Eier nach und nach unter den Teig rühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 230 °C vorheizen. Die Hälfte der Butter in einer weiten, ofenfesten Bratpfanne erhitzen. Teig in die Pfanne giessen. Bei mittlerer Hitze 5–6 Minuten stocken lassen. Schmarrn in der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. Schmarrn aus dem Ofen nehmen, wenden und mit dem Zucker bestreuen. Restliche Butter darauf verteilen. Im Ofen noch ca. 10 Minuten fertig backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Randen in ca. 2 mm dünne Scheiben hobeln. Orangen auspressen. Schmarrn aus dem Ofen nehmen. Pfanne auf den Herd stellen. Schmarrn bei mittlerer Hitze mit einer Bratschaufel in grobe Stücke teilen. Mit Orangensaft ablöschen. Gehobelte Randen dazugeben. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben. Heiss servieren.

    fast fertig
Rezept: Vanessa Fuchs
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/randen-sauerrahm-schmarrn

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration