Gebackene Spargeln mit pochiertem Ei

Gebackene Spargeln mit pochiertem Ei

40 Min.

Saisonales Hauptgericht oder vegetarischer Gang im Oster-Menü: pochiertes Ei, angerichtet auf mit Estragon-Butter überbackenen grünen Spargeln.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Eier portionenweise pochieren.
  • 1 kggrüne Spargeln
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ BundEstragon
  • 1Zitrone
  • 2 ELButter, weich
  • 3 ELPaniermehl
  • 1 lWasser
  • 0,3 dlObstessig
  • 4Eier
  • 2 kggrüne Spargeln
  • 1,6 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 BundEstragon
  • 2Zitronen
  • 4 ELButter, weich
  • 6 ELPaniermehl
  • 2 lWasser
  • 0,6 dlObstessig
  • 8Eier
  • 3 kggrüne Spargeln
  • 2,4 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ BundEstragon
  • 3Zitronen
  • 6 ELButter, weich
  • 9 ELPaniermehl
  • 3 lWasser
  • 0,9 dlObstessig
  • 12Eier
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
12 g
14 %
Fett
28 g
73,3 %
Kohlenhydrate
11 g
12,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Spargeln im unteren Drittel schälen, Enden frisch anschneiden. Spargeln mit Öl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Estragonblättchen abzupfen und hacken. Zitronenschale fein abreiben. Butter mit Estragon, Paniermehl und Zitronenschale gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach der Hälfte der Backzeit der Spargeln Estragon-Butter darüber verteilen und Spargeln fertig backen. Zitrone halbieren.

    fast fertig
  2. Inzwischen für die pochierten Eier in einer kleinen Pfanne Wasser und Essig aufkochen. Hitze reduzieren, das Wasser soll nur noch simmern. Eier in separate Schüsselchen aufschlagen. Eier nacheinander vorsichtig ins Essigwasser gleiten lassen. Mit Löffeln das Eiweiss um das Eigelb hüllen. Eier 3–4 Minuten pochieren. Mit einer Lochkelle aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. Spargeln aus dem Ofen nehmen und mit Ei und Zitronenhälften servieren. Dazu passt frisches Baguette.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration