Spargeltarte mit Tomaten

Spargeltarte mit Tomaten

20 Min.

Schnelles vegetarisches Hauptgericht: Rustico-Blätterteig mit Olivenpaste, Spargeln, Tomaten und Taleggio backen. Die farbenfrohe Tarte mit Salat servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
  • 4 TLschwarze Tapenade (Olivenpaste)
  • 500 ggrüne Spargeln
  • 80 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten, z. B. Cherrytomaten
  • 100 gTaleggio
  • Pfeffer
  • 2 ZweigeMajoran
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
13 g
9,1 %
Fett
41 g
64,9 %
Kohlenhydrate
37 g
26 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
20 Min.
  1. Backofen auf 220 °C vorheizen. Teig ausrollen und samt Papier auf ein umgekehrtes Backblech legen. Olivenpaste darauf ausstreichen, rundum einen Rand à ca. 1 cm frei lassen. Spargeln im unteren Drittel schälen. Enden frisch anschneiden. Spargeln längs halbieren, mit wenig Öl der eingelegten Tomaten in einer Schüssel mischen. Taleggio in Würfel schneiden. Spargeln und Tomaten auf dem Teig verteilen. Tarte mit Pfeffer würzen. In der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. 2 Minuten vor Ende der Backzeit Käse auf der Tarte verteilen, fertig backen. Herausnehmen, Majoran darüberzupfen und servieren. Dazu passt Salat.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration