Pastinaken-Flammkuchen

Pastinaken-Flammkuchen

20 Min.

Schnelles vegetarisches Hauptgericht aus dem Ofen: knuspriger Flammkuchen mit Pastinaken, Feta, Thymian, Zitrone und dezenter Honigsüsse. Dazu passt Salat.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Flammkuchenteige à 160 g
  • 200 gCrème fraîche
  • 250 gPastinaken oder Petersilienwurzeln
  • 200 gFeta
  • ¼ BundThymian
  • 1Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELflüssiger Honig
Kilokalorien
600 kcal
2.500 kj
Eiweiss
16 g
10,9 %
Fett
34 g
52,2 %
Kohlenhydrate
54 g
36,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
20 Min.
  1. Backofen auf 240 °C Umluft vorheizen. Teige auf zwei mit Backpapier belegten Blechen auslegen. Mit Crème fraîche bestreichen. Pastinaken mit einem Sparschäler direkt über die Teige hobeln. Feta darüberbröseln, Thymian darüberzupfen. Zitronenschale über die Flammkuchen reiben. Diese mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 10 Minuten knusprig backen. Herausnehmen, mit Honig beträufeln. Dazu passt Salat.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration