Wildlachs mit Spargeln

Wildlachs mit Spargeln

35 Min.

Feinster Wildlachs, grüne Spargeln und ein Hauch aromatischer Zitrone – dieses elegante Hauptgericht aus dem Ofen schmeckt nach Frühling pur.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kggrüne Spargeln
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 gWildlachsfilet ohne Haut
  • 2Zitronen
  • 2Knoblauchzehen
  • 80 gButter
  • ¼ BundKerbel
  • 2 kggrüne Spargeln
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kgWildlachsfilet ohne Haut
  • 4Zitronen
  • 4Knoblauchzehen
  • 160 gButter
  • ½ BundKerbel
Kilokalorien
620 kcal
2.550 kj
Eiweiss
36 g
24,7 %
Fett
44 g
67,8 %
Kohlenhydrate
11 g
7,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Spargeln im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Spargeln längs halbieren. Mit Öl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer ofenfesten Form im Ofen ca. 5 Minuten backen. Lachs in ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Spargeln legen. Alles ca. 10 Minuten weiterbacken. Zitronenschale mit dem Zestenreisser abziehen, Knoblauch fein hacken. Butter aufschäumen, beides darin kurz andünsten. Über Lachs und Spargeln geben. Kerbel darüberzupfen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration