Kalbskoteletts und grüne Spargeln mit Zitronen-Salsa

Kalbskoteletts und grüne Spargeln mit Zitronen-Salsa

35 Min.

Schnell und einfach sind Kalbskoteletts mit gebratenen grünen Spargeln gemacht und ebenso die Salsa mit Zitronen, Zwiebeln, Knoblauch und Olivenöl.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen zum Braten von Fleisch und Spargeln zwei Bratpfannen verwenden.
  • 2Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELRapsöl
  • ½Peperoncino
  • 400 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • ½Zitrone
  • ½kleine rote Zwiebel
  • ½Knoblauchzehe
  • 0,25 dlOlivenöl
  • 4Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELRapsöl
  • 1Peperoncino
  • 800 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • 1Zitrone
  • 1kleine rote Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 0,5 dlOlivenöl
  • 6Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELRapsöl
  • Peperoncini
  • 1,2 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • Zitronen
  • kleine rote Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • 0,75 dlOlivenöl
  • 8Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELRapsöl
  • 2Peperoncini
  • 1,6 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • 2Zitronen
  • 2kleine rote Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 dlOlivenöl
  • 10Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 ELRapsöl
  • Peperoncini
  • 2 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • Zitronen
  • kleine rote Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • 1,25 dlOlivenöl
  • 12Kalbskotelettes à ca. 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 ELRapsöl
  • 3Peperoncini
  • 2,4 gdünne grüne Spargeln
  • Zitronen-Salsa

  • 3Zitronen
  • 3kleine rote Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 1,5 dlOlivenöl
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
44 g
31,5 %
Fett
38 g
61,3 %
Kohlenhydrate
10 g
7,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
garen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Für die Salsa Zitronenschale fein abreiben. Zitrone samt weisser Haut schälen. Zitronenfilets aus den Trennwänden lösen, Filets in Würfelchen schneiden. Saft aus den leeren Trennhäutchen in eine Schale pressen. Zwiebel und Knoblauch hacken. Alle vorbereiteten Zutaten mit Zitronensaft und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Backofen auf 150 °C vorheizen. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts in etwas Öl beidseitig je ca. 2 Minuten braten. Fleisch auf ein Blech legen und in der Ofenmitte 15 Minuten garen. Inzwischen Peperoncino längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Spargelenden frisch anschneiden. Restliches Öl erhitzen. Peperoncino und Spargeln darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koteletts auf den Spargeln und mit Zitronensalsa anrichten.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration