Pizza mit Chorizo und Crevetten

Pizza mit Chorizo und Crevetten

1 Std. 20 Min.

Pizza mit Chorizo und Crevetten? Tönt ungewohnt, schmeckt aber sehr gut! Diese Kombination auf einer Pizza, gewürzt mit Pimientos ist eine Überraschung für die Gäste.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1rote Zwiebel
  • 1Chorizo à 80 g
  • 150 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 0,5 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 100 gkleine gekochte Crevetten
  • 100 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 10 gHefe
  • 1,1 dlWasser, lauwarm
  • 200 gMehl
  • ½ TLSalz
  • 1 ELOlivenöl
  • 2rote Zwiebeln
  • 2Chorizos à 80 g
  • 300 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 1 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 200 gkleine gekochte Crevetten
  • 200 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 20 gHefe
  • 2,2 dlWasser, lauwarm
  • 400 gMehl
  • 1 TLSalz
  • 2 ELOlivenöl
  • 3rote Zwiebeln
  • 3Chorizos à 80 g
  • 450 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 1,5 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 300 gkleine gekochte Crevetten
  • 300 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 30 gHefe
  • 3,3 dlWasser, lauwarm
  • 600 gMehl
  • 1½ TLSalz
  • 3 ELOlivenöl
  • 4rote Zwiebeln
  • 4Chorizos à 80 g
  • 600 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 2 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 400 gkleine gekochte Crevetten
  • 400 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 40 gHefe
  • 4,4 dlWasser, lauwarm
  • 800 gMehl
  • 2 TLSalz
  • 4 ELOlivenöl
  • 5rote Zwiebeln
  • 5Chorizos à 80 g
  • 750 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 2,5 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 500 gkleine gekochte Crevetten
  • 500 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 50 gHefe
  • 5,5 dlWasser, lauwarm
  • 1 kgMehl
  • 2½ TLSalz
  • 5 ELOlivenöl
  • 6rote Zwiebeln
  • 6Chorizos à 80 g
  • 900 gMozzarella
  • Mehl zum Auswallen
  • 3 dleingekochte Tomatensauce, z. B. Pizzasauce
  • 600 gkleine gekochte Crevetten
  • 600 gPimientos de Padrón
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 60 gHefe
  • 6,6 dlWasser, lauwarm
  • 1,2 kgMehl
  • 3 TLSalz
  • 6 ELOlivenöl
Kilokalorien
830 kcal
3.450 kj
Eiweiss
49 g
24,1 %
Fett
32 g
35,5 %
Kohlenhydrate
82 g
40,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Für den Teig die Hefe im Wasser auflösen. Mit den restlichen Zutaten bis und mit Öl vermischen. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig vierteln und zu Kugeln formen. Kugeln auf Teller legen und mit einem feuchten Tuch zudecken. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Zwiebeln in Rondellen, Chorizo und Mozzarella in Scheiben à ca. 5 mm schneiden. Teigkugeln auf etwas Mehl dünn auswallen. Pizzas auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen. Sauce auf die Teige streichen. Chorizo, Zwiebeln, Crevetten und Pimientos darauf verteilen. Mit Mozzarellascheiben belegen. Ca. 20 Minuten im Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Pfeffer würzen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Pizza für Familien am Stück backen. Teig rechteckig auswallen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nach Belieben belegen und backen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration