Pizokelpfanne mit Birnenbrotgewürz

Pizokelpfanne mit Birnenbrotgewürz

25 Min.

Teigwarenspezialität aus Graubünden: Pizokel in der Pfanne braten, mit Birnenbrotgewürz abschmecken und zu Apfelkompott mit Rosinen servieren.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 60 ggetrocknete Apfelstücke
  • 25 gRosinen
  • 0,75 dlOrangensaft
  • 4 TranchenBratspeck
  • 250 gPizokel
  • 1 ELRapsöl
  • ¼ TLBirnenbrotgewürz
  • Salz
  • 120 ggetrocknete Apfelstücke
  • 50 gRosinen
  • 1,5 dlOrangensaft
  • 8 TranchenBratspeck
  • 500 gPizokel
  • 2 ELRapsöl
  • ½ TLBirnenbrotgewürz
  • Salz
  • 240 ggetrocknete Apfelstücke
  • 100 gRosinen
  • 3 dlOrangensaft
  • 16 TranchenBratspeck
  • 1 kgPizokel
  • 4 ELRapsöl
  • 1 TLBirnenbrotgewürz
  • Salz
  • 360 ggetrocknete Apfelstücke
  • 150 gRosinen
  • 4,5 dlOrangensaft
  • 24 TranchenBratspeck
  • 1,5 kgPizokel
  • 6 ELRapsöl
  • 1½ TLBirnenbrotgewürz
  • Salz
Kilokalorien
510 kcal
2.100 kj
Eiweiss
14 g
11,3 %
Fett
14 g
25,5 %
Kohlenhydrate
78 g
63,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Apfelstücke klein schneiden. Mit Rosinen und Orangensaft zugedeckt 10 Minuten köcheln. Apfelkompott gut durchrühren und abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Specktranchen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fettzugabe knusprig braten. Warm halten. In derselben Pfanne Pizokel im Öl bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Mit Birnenbrotgewürz und Salz abschmecken. Pizokel mit Speck anrichten. Kompott dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Das Gericht mit Eierspätzli zubereiten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration