Grüne Bohnen mit Salsiccia

Grüne Bohnen mit Salsiccia

30 Min.

So schmeckt das Tessin: Währschafte Salsicce, delikate Cherrytomaten und knackige Bohnen zaubern die südlichen Farben und Aromen auf den Teller.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • ¾Frühlingszwiebel
  • ½Knoblauchzehe
  • 2 ZweigeThymian
  • 1 ELOlivenöl
  • 100 gCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 150 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 1Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • Frühlingszwiebeln
  • 1Knoblauchzehe
  • ¼ BundThymian
  • 2 ELOlivenöl
  • 200 gCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 300 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 2Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • ½ BundThymian
  • 4 ELOlivenöl
  • 400 gCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 600 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 3Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • Frühlingszwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • ¾ BundThymian
  • 6 ELOlivenöl
  • 600 gCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 900 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 4Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 1 BundThymian
  • 8 ELOlivenöl
  • 800 gCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,2 kggrüne Bohnen
  • Salz
  • 5Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • Frühlingszwiebeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 1¼ BundThymian
  • 1 dlOlivenöl
  • 1 kgCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 kggrüne Bohnen
  • Salz
  • 6Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • 9Frühlingszwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 1½ BundThymian
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 1,2 kgCherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,8 kggrüne Bohnen
  • Salz
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
22 g
24,4 %
Fett
25 g
62,3 %
Kohlenhydrate
12 g
13,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Salsicce aufschneiden und Fleischmasse herausdrücken. Masse grob zerstückeln. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Knoblauch grob hacken. Thymianblättchen abzupfen. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Salsiccia und Knoblauch ca. 5 Minuten braten. Nach Belieben halbierte Tomaten, Frühlingszwiebeln und Thymian dazugeben und kurz mitbraten. Mit Pfeffer abschmecken. Bohnen in Salzwasser knapp weich kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Bohnen mit Salsiccia anrichten und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration