Pilzsalat mit Rucola

Pilzsalat mit Rucola

20 Min.

Ein lauwarmer Salat aus Pilzen wie Champignons und Kräuterseitlingen, mit Gemüse-Antipasti auf Rucola angerichtet, ist eine schöne Vorspeise oder Beilage.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Schalotte
  • 250 gPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 0,125 BundRosmarin
  • 1½ ELBratbutter
  • Salz
  • 1½ ELKräuteressig
  • 2 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 50 gRucola
  • 75 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
  • 1Schalotte
  • 500 gPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • ¼ BundRosmarin
  • 3 ELBratbutter
  • Salz
  • 3 ELKräuteressig
  • 4 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 100 gRucola
  • 150 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
  • Schalotten
  • 750 gPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • 0,375 BundRosmarin
  • 4½ ELBratbutter
  • Salz
  • 4½ ELKräuteressig
  • 6 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 150 gRucola
  • 225 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
  • 2Schalotten
  • 1 kgPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • ½ BundRosmarin
  • 6 ELBratbutter
  • Salz
  • 6 ELKräuteressig
  • 8 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 200 gRucola
  • 300 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
  • Schalotten
  • 1,25 kgPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • 1¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 0,625 BundRosmarin
  • 7½ ELBratbutter
  • Salz
  • 7½ ELKräuteressig
  • 10 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 250 gRucola
  • 375 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
  • 3Schalotten
  • 1,5 kgPilze, z. B. Champignons und kleine Kräuterseitlinge
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • ¾ BundRosmarin
  • 9 ELBratbutter
  • Salz
  • 9 ELKräuteressig
  • 12 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • 300 gRucola
  • 450 geingelegte Antipasti, z. B. Dörrtomaten, Artischocken und Chilischoten, abgetropft
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
4 g
7,7 %
Fett
20 g
86,5 %
Kohlenhydrate
3 g
5,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Schalotte hacken. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuterblättchen von den Stielen zupfen, fein hacken. Bratbutter in einer grossen beschichteten Bratpfanne erhitzen, Schalotte und Pilze darin möglichst ohne Umrühren ca. 2 Minuten anbraten. Leicht salzen, mit Kräutern bestreuen. Pilze wenden und weitere ca. 2 Minuten braten. In eine Schüssel geben. Essig und Öl dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Pilzsalat gut mischen, abschmecken.

    fast fertig
  2. Rucola in eine Schüssel oder auf eine Platte geben. Lauwarmer Pilzsalat und Antipasti darauf anrichten.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration