Mandelmuffins mit Konfifüllung

Mandelmuffins mit Konfifüllung

40 Min.

Die kleinen Muffins mit gemahlenen Mandeln überraschen durch die fruchtige Füllung aus Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre. Ein süsses Gebäck für jede Gelegenheit.

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 8 Stück à 6 cm ø

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 60 gButter
  • 60 gZucker
  • 1Ei
  • 70 gMehl
  • ½ TLBackpulver
  • 75 ggemahlene Mandeln
  • ½Zitrone
  • 8 ELErdbeer-Rhabarber-Konfitüre à 10 g
  • 100 gPuderzucker
  • Zuckereili oder Mandeln zum Garnieren
Kilokalorien
280 kcal
1.200 kj
Eiweiss
4 g
5,7 %
Fett
12 g
38,6 %
Kohlenhydrate
39 g
55,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Für die Muffins Butter und Zucker mit dem Handrührgerät zu einer hellen Masse rühren. Ei beifügen und 2–3 Minuten zu einer schaumigen Masse rühren. Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln darunterrühren. Zitronenschale fein dazureiben. Die Hälfte der Masse in Muffinförmchen füllen. Je 1 EL Konfitüre in die Mitte der Masse geben. Restliche Masse darauf verteilen. Im unteren Ofendrittel ca. 25 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Für die Glasur Zitrone auspressen. 1–2 EL Saft mit dem Puderzucker zu einer dickflüssigen Glasur rühren. Muffins damit bestreichen. Mit Zuckereiern oder Mandeln verzieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration