Linsenspaghetti mit Röstgemüse-Carbonara

Linsenspaghetti mit Röstgemüse-Carbonara

20 Min.

Quick & Easy: Röstgemüse wie Randen, Sellerie, Kürbis machen aus Linsenspaghetti ein schnelles, bekömmliches Hauptgericht, das gluten- und laktosefrei ist.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

2
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 grohe Randen
  • 100 gKnollensellerie
  • 100 gKürbis
  • 1½ ELOlivenöl
  • ¼ BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 ggelbe Linsenspaghetti
  • ½Ei
  • 1½ ELgeriebener Parmesan
  • 200 grohe Randen
  • 200 gKnollensellerie
  • 200 gKürbis
  • 3 ELOlivenöl
  • ½ BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 ggelbe Linsenspaghetti
  • 1Ei
  • 3 ELgeriebener Parmesan
  • 400 grohe Randen
  • 400 gKnollensellerie
  • 400 gKürbis
  • 6 ELOlivenöl
  • 1 BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ggelbe Linsenspaghetti
  • 2Eier
  • 6 ELgeriebener Parmesan
  • 600 grohe Randen
  • 600 gKnollensellerie
  • 600 gKürbis
  • 9 ELOlivenöl
  • 1½ BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 450 ggelbe Linsenspaghetti
  • 3Eier
  • 9 ELgeriebener Parmesan
  • 800 grohe Randen
  • 800 gKnollensellerie
  • 800 gKürbis
  • 12 ELOlivenöl
  • 2 BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 ggelbe Linsenspaghetti
  • 4Eier
  • 12 ELgeriebener Parmesan
  • 1 kgrohe Rande
  • 1 kgKnollensellerie
  • 1 kgKürbis
  • 15 ELOlivenöl
  • 2½ BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 750 ggelbe Linsenspaghetti
  • 5Eier
  • 15 ELgeriebener Parmesan
  • 1,2 kgrohe Randen
  • 1,2 kgKnollensellerie
  • 1,2 kgKürbis
  • 18 ELOlivenöl
  • 3 BundThymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 900 ggelbe Linsenspaghetti
  • 6Eier
  • 18 ELgeriebener Parmesan
Kilokalorien
560 kcal
2.350 kj
Eiweiss
27 g
20,6 %
Fett
21 g
36 %
Kohlenhydrate
57 g
43,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Randen, Sellerie und Kürbis in kleine Würfel schneiden. Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen, Gemüse zusammen mit einigen Thymianzweigen bei mittlerer Hitze gut 10 Minuten goldbraun rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Linsenspaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen und abgiessen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Spaghetti zurück in die Pfanne geben, Ei verquirlen und mit wenig Parmesan in die Spaghetti rühren, Pastawasser nach Bedarf unterheben, bis die Sauce sämig ist. Einen Teil des Röstgemüses unterheben. Pasta anrichten, restliches Röstgemüse darauf verteilen, mit restlichem Parmesan bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration