Kürbis-Salbei-Tortilla

Kürbis-Salbei-Tortilla

25 Min.

Herbstrezept für Gemüsefans: Diese schnell zubereitete Kürbis-Salbei-Tortilla aus dem Ofen schmeckt als Beilage ebenso wie als kleine Mahlzeit.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Gratinform à ca. 24 × 24 cm

für 2 Gratinformen à ca. 24 × 24 cm

  • 700 gKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Butternuss
  • 1 BundSalbei
  • 8Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,4 kgKürbis, gerüstet gewogen, z. B. Butternuss
  • 2 BundSalbei
  • 16Eier
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
210 kcal
850 kj
Eiweiss
15 g
31,4 %
Fett
11 g
51,8 %
Kohlenhydrate
8 g
16,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Gratinform mit Backpapier auslegen. Kürbis in feine Scheiben hobeln. Salbeiblätter zerzupfen. Kürbis und Salbei in die Gratinform schichten. Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier über den Kürbis giessen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten stocken lassen. Kürbis-Tortilla aus der Form heben und in Würfel schneiden. Mit Salat servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration