Lauch-Kürbis-Suppe mit Jakobsmuscheln

Lauch-Kürbis-Suppe mit Jakobsmuscheln

20 Min.

Die mit Curry gewürzte Lauch-Kürbis-Suppe mit Jakobsmuschel-Zitronengras-Spiesschen ist eine festliche Vorspeise, die schnell und einfach zubereitet ist.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3Zitronengrasstängel
  • 150 gLauch
  • 5 gIngwer
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 ELgelbe Currypaste
  • 250 ggekochte Kürbiswürfel
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 1,25 dlKokosmilch
  • 4kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
  • 6Zitronengrasstängel
  • 300 gLauch
  • 10 gIngwer
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 ELgelbe Currypaste
  • 500 ggekochte Kürbiswürfel
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 2,5 dlKokosmilch
  • 8kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
  • 9Zitronengrasstängel
  • 450 gLauch
  • 15 gIngwer
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 ELgelbe Currypaste
  • 750 ggekochte Kürbiswürfel
  • 9 dlGemüsebouillon
  • 3,75 dlKokosmilch
  • 12kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
  • 12Zitronengrasstängel
  • 600 gLauch
  • 20 gIngwer
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 ELgelbe Currypaste
  • 1 kggekochte Kürbiswürfel
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 5 dlKokosmilch
  • 16kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
  • 15Zitronengrasstängel
  • 750 gLauch
  • 25 gIngwer
  • 10 ELOlivenöl
  • 5 ELgelbe Currypaste
  • 1,25 kggekochte Kürbiswürfel
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 6,25 dlKokosmilch
  • 20kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
  • 18Zitronengrasstängel
  • 900 gLauch
  • 30 gIngwer
  • 12 ELOlivenöl
  • 6 ELgelbe Currypaste
  • 1,5 kggekochte Kürbiswürfel
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 7,5 dlKokosmilch
  • 24kleine Jakobsmuscheln
  • Smokey Chili aus der Mühle
  • Fleur de sel
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
10 g
10,8 %
Fett
22 g
53,5 %
Kohlenhydrate
33 g
35,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Vom Zitronengras je einen Stängel pro Person für das Spiesschen beiseitelegen. Restliches Zitronengras längs halbieren. Vom Lauch wenig vom Grün beiseitelegen. Restlichen Lauch in Scheiben schneiden. Ingwer fein reiben. Lauch in wenig Öl andünsten. Ingwer, halbiertes Zitronengras, Currypaste und Kürbis kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Etwas Kokosmilch beiseitestellen. Rest zur Suppe giessen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, Zitronengras entfernen. Suppe mit einem Stabmixer fein pürieren.

    fast fertig
  2. Jakobsmuscheln auf Zitronengrasstängel spiessen. Restliches Öl erhitzen. Jakobsmuscheln auf beiden Seiten abraten. Mit Fleur de sel würzen. Lauchgrün ganz fein schneiden. Suppe abschmecken und in Teller verteilen. Mit Kokosmilch und Lauchgrün anrichten. Etwas Chili darübermahlen. Mit Jakobsmuschelspiesschen servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Suppe statt mit gekochten Kürbiswürfeln mit ungekochtem, sehr fein geschnittenem Kürbis zubereiten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration