Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kürbissuppe mit Ras al-Hanout und Limette

Kürbissuppe mit Ras al-Hanout und Limette

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 2 g, Fett 11 g, Kohlenhydrate 8 g, 130 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Die nordafrikanische Gewürzmischung Ras al-Hanout sowie die Schale und der Saft einer Limette geben der Kürbissuppe eine orientalische Note.

Zutaten

Vorspeise

Für

2
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 100 g Kürbis, gerüstet gewogen
  • ½ Schalotte
  • ½ Knoblauchzehe
  • ¼ Limette
  • 1 EL Rapsöl
  • ½ TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1,75 dl Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ Peperoncino
  • 1 Zweig Petersilie
  • 200 g Kürbis, gerüstet gewogen
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Limette
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 3,5 dl Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Peperoncino
  • 2 Zweige Petersilie
  • 400 g Kürbis, gerüstet gewogen
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Limette
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 7 dl Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Peperoncino
  • 4 Zweige Petersilie
  • 600 g Kürbis, gerüstet gewogen
  • 3 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • Limetten
  • 6 EL Rapsöl
  • 3 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1,05 l Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • Peperoncini
  • 6 Zweige Petersilie
  • 800 g Kürbis, gerüstet gewogen
  • 4 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Limetten
  • 8 EL Rapsöl
  • 4 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1,4 l Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Peperoncini
  • 8 Zweige Petersilie
  • 1 kg Kürbis, gerüstet gewogen
  • 5 Schalotten
  • 5 Knoblauchzehen
  • Limetten
  • 1 dl Rapsöl
  • 5 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1,75 l Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • Peperoncini
  • 10 Zweige Petersilie
  • 1,2 kg Kürbis, gerüstet gewogen
  • 6 Schalotten
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 Limetten
  • 1,2 dl Rapsöl
  • 6 TL Ras al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 2,1 l Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Peperoncini
  • 12 Zweige Petersilie

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Kürbis ungeschält in Würfelchen schneiden. Schalotte und Knoblauch hacken. Limettenschale fein abreiben. Limette auspressen. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Schalotte, Knoblauch, Limettenschale, Kürbis und Ras al-Hanout dazugeben, ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon dazugiessen, ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Limettensaft dazugiessen, mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Peperoncino und Petersile grob hacken. Suppe anrichten. Mit Petersilie und Peperoncino bestreuen.

Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kuerbissuppe-mit-ras-al-hanout-und-limette
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Mit Chilöl und Rahm oder veganem Rahmersatz beträufeln.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren