Körnli-Kastenbrot mit Mango

Körnli-Kastenbrot mit Mango

3 Std. 45 Min.

Einfaches Früchtebrot der besonderen Art: Das Körnlibrot mit Mango ist fein zum Brunch und auf einem Partybuffet. Zudem macht es sich auch gut als Geschenk.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Salziges GebäckErgibt 1 Stück à 750 g

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 25 cm

  • 50 ggetrocknete Mangoschnitze
  • 1 PackBrotfertigmischung Körnlibrot à 500 g
  • 3,1 dlWasser
  • Mehl zum Bestäuben
Kilokalorien
2.070 kcal
8.700 kj
Eiweiss
77 g
15,6 %
Fett
51 g
23,2 %
Kohlenhydrate
303 g
61,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
ruhen lassen:
ca. 2 Stunden
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
3 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Teig herstellen

    Mango fein hacken. Mit der Brotmischung in einer Schüssel mischen. Wasser dazugiessen und alles ca. 5 Minuten zu einem elastischen, eher klebrigen Teig verkneten. Teig in der Schüssel mit Klarsichtfolie bedecken. Ca. 60 Minuten ruhen lassen. Form mit Backpapier auskleiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Brot formen

    Teig zu einer ca. 25 cm langen Rolle formen. In die vorbereitete Form legen. Form mit Klarsichtfolie bedecken und den Teig nochmals ca. 60 Minuten ruhen lassen. Aus Papier eine Schablone schneiden, dazu das Blatt längs halbieren und ein Muster schneiden. Für diese Brotoberfläche ein eher grosses Muster wählen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Brot verzieren und backen

    Backofen auf 220 °C vorheizen. Schablone direkt auf den Teig legen, Mehl mit einem Sieb darüberstreuen. Schablone sorgfältig entfernen. Brot in der unteren Ofenhälfte ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen, aus der Form nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Brot kann auch ohne Verzierung gebacken werden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration