Kartoffelbrot mit Kernen

Kartoffelbrot mit Kernen

2 Std. 45 Min.

Welch unwiderstehlicher Duft – selbstgebackenes Ruchbrot! Das Besondere daran: Der Teig wird mit Kartoffeln und gerösteten Sonnenblumenkernen zubereitet.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

BeilageErgibt 2 Brote à 350 g

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gmehligkochende Kartoffeln
  • 50 gSonnenblumenkerne
  • 400 gRuchmehl
  • 1 gehäufter TLSalz, ca. 8 g
  • 25 gHefe
  • 2,5 dlWasser, handwarm
  • 2 ELOlivenöl
  • Mehl zum Formen
Kilokalorien
960 kcal
4.000 kj
Eiweiss
36 g
15,4 %
Fett
16 g
15,4 %
Kohlenhydrate
162 g
69,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 40 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 45 Min.
  1. Kartoffeln halbieren. In einen Siebeinsatz legen und weich dämpfen oder in Salzwasser weich kochen. Kartoffeln gut abtropfen lassen und durch das Passe-vite treiben. Auskühlen lassen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Beiseitestellen. Mehl und Salz mischen und eine Mulde in die Mitte drücken. Kartoffeln und die Hälfte der Sonnenblumenkerne beigeben. Hefe und Wasser verrühren, zum Mehl geben. Öl darüberträufeln. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Brotteig zugedeckt ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Brotteig durchkneten und halbieren. Arbeitsfläche mit wenig Mehl und der Hälfte der Sonnenblumenkerne bestreuen. Ein Teigstück darauf zu einem Brotlaib formen. Zweiten Teig auf dieselbe Weise formen. Brote auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Restenkartoffeln verwerten. Oder bewusst etwas mehr Kartoffeln kochen, wenn z. B. Kartoffelstock zubereitet wird, und mit den überzähligen ein Brot backen. Kartoffeln im Dampfkochtopf ca. 8 Minuten kochen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration