Gemüsepizza

Gemüsepizza

2 Std.

Es geht doch nichts über eine selbstgemachte Pizza! Ein Rezept für eine vegetarische Variante mit Urdinkel-Teig, Cherrytomaten und Zucchetti.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Blech à ca. 30 × 40 cm

  • 150 gCherrytomaten
  • 2Mozzarellas à 150 g
  • 2kleine grüne und gelbe Zucchetti
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pizzateig

  • 500 ghelles Urdinkelmehl
  • 2½ TLSalz, ca. 15 g
  • 20 gHefe
  • 3 dlWasser, handwarm
  • 2 ELOlivenöl
  • Mehl zum Auswallen
Kilokalorien
730 kcal
3.100 kj
Eiweiss
38 g
21,1 %
Fett
24 g
30 %
Kohlenhydrate
88 g
48,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
25-30 Minuten
Gesamt:
2 Std.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl und Salz mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe im Wasser auflösen. Mit dem Öl zum Mehl in die Mulde giessen. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Mit einem feuchten Tuch zudecken. Bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Tomaten halbieren. Mozzarella an der Röstiraffel reiben. Zucchetti längs mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Mit dem Öl vermischen und leicht salzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf wenig Mehl ca. 5 mm dick auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Gemüse und Mozzarella darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pizza in der Ofenmitte 25–30 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration