Gebratener Wildlachs auf Bohnensalat

Gebratener Wildlachs auf Bohnensalat

35 Min.

Ein leichtes Hauptgericht für Sommertage: gebratener Lachs, grüne Bohnen, frischer Salat, Oliven und Ei – mit einem raffinierten Sardellen-Zitrone-Dressing.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Lachs portionenweise braten.
  • 350 gfeine grüne Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gWildlachsfilet
  • 2 ELOlivenöl
  • 1kleine Zwiebel
  • 2 ELschwarze Oliven
  • 1hart gekochtes Ei
  • 200 gEisbergsalat
  • Dressing

  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 4Sardellenfilets
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Zitrone
  • 1 TLgrobkörniger Senf
  • 1 TLmilder Senf
  • 4 ELOlivenöl
  • 700 gfeine grüne Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 gWildlachsfilet
  • 4 ELOlivenöl
  • 2kleine Zwiebeln
  • 4 ELschwarze Oliven
  • 2hart gekochte Eier
  • 400 gEisbergsalat
  • Dressing

  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 8Sardellenfilets
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Zitronen
  • 2 TLgrobkörniger Senf
  • 2 TLmilder Senf
  • 8 ELOlivenöl
  • 1 kgfeine grüne Bohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 kgWildlachsfilet
  • 6 ELOlivenöl
  • 3kleine Zwiebeln
  • 6 ELschwarze Oliven
  • 3hart gekochte Eier
  • 600 gEisbergsalat
  • Dressing

  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • 12Sardellenfilets
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Zitronen
  • 3 TLgrobkörniger Senf
  • 3 TLmilder Senf
  • 1,2 dlOlivenöl
Kilokalorien
440 kcal
1.800 kj
Eiweiss
26 g
25,1 %
Fett
31 g
67,2 %
Kohlenhydrate
8 g
7,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für das Dressing Petersilie und ­Sardellenfilets fein hacken. Knoblauch dazupressen. Von der Zitrone etwas Schale fein dazureiben. Zitrone auspressen und Saft beigeben. Mit beiden Senfsorten und Öl zu einem dickflüssigen Dressing rühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Bohnen in Salzwasser bissfest garen. Abgiessen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Bohnen mit der Salatsauce mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachs in mundgerechte Würfel schneiden. Mit Salz würzen. Im Öl bei mittlerer Hitze rundum 3–5 Minuten braten. Lachs auf Haushaltspapier abkühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Zwiebel und Oliven in Ringe, Ei in Schnitze schneiden. Eisbergsalat in mundgerechte Stücke schneiden. Bohnen darauf anrichten. Mit Lachswürfeln, Zwiebel- und Olivenringen sowie Ei servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration