Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gebackene Tomatensuppe

Gebackene Tomatensuppe

55 Min.

Aromatische, überreife Tomaten sind ideal für eine schnell zubereitete Suppe. Diese gart nicht im Topf, sondern im Backofen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ca. 1 kgüberreife Tomaten, z. B. Fleisch- oder Datteltomaten
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELOlivenöl
  • ca. ½ TLSalz, ca. 4 g
  • Pfeffer
  • ½ ELPuderzucker
  • 8 dlBouillon, z. B. Gemüse
  • ¼ BundBasilikum
Kilokalorien
150 kcal
650 kj
Eiweiss
3 g
8,5 %
Fett
9 g
57,4 %
Kohlenhydrate
12 g
34 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Tomaten rüsten, in grobe Stücke schneiden. Knoblauch andrücken. Beides in eine tiefe, ofenfeste Form geben. Mit der Hälfte des Öls sowie mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten mit Puderzucker bestäuben. In den kalten Ofen geben, bei 170 °C Unter-/Oberhitze 35-40 Minuten backen. Bouillon dazugiessen, Tomaten weitere 5 Minuten backen. Herausnehmen. In einem hohen Gefäss pürieren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum fein hacken, mit restlichem Öl mischen. Suppe anrichten, mit Basilikumöl beträufeln. Dazu passt geröstetes Brot.

Nährwerte pro Portion

Tipps

Schmeckt auch kalt, vor dem Servieren nochmals abschmecken. Aus zweiter wird erste Wahl: Aus matschigen, überreifen Tomaten, die sich nicht mehr für einen Salat eignen, lässt sich eine hocharomatische Tomatensuppe zubereiten.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren