Fenchelsalat mit Blüten

Fenchelsalat mit Blüten

30 Min.

Essbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, verleihen dem Salat aus rohem Fenchel mit einer Sauce aus Honig, Apfelessig und Rapsöl auch optisch Charme.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELHonig
  • 1 ELApfelessig
  • 2 ELRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1Fenchel
  • 2 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 ELHonig
  • 2 ELApfelessig
  • 4 ELRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 2Fenchel
  • 4 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 3 ELHonig
  • 3 ELApfelessig
  • 6 ELRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 3Fenchel
  • 6 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 4 ELHonig
  • 4 ELApfelessig
  • 8 ELRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4Fenchel
  • 8 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 5 ELHonig
  • 5 ELApfelessig
  • 1 dlRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 5Fenchel
  • 10 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
  • 6 ELHonig
  • 6 ELApfelessig
  • 1,2 dlRapsöl
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 6Fenchel
  • 12 ELessbare Blüten, z. B. Gänseblümchen, Kapuzinerkresse, aus dem Delikatessgeschäft
Kilokalorien
150 kcal
600 kj
Eiweiss
1 g
3,1 %
Fett
9 g
62,8 %
Kohlenhydrate
11 g
34,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Honig, Essig und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fenchelgrün dazuzupfen. Fenchel mit einem Gemüsehobel längs in feine Scheiben schneiden. Sauce sofort über den Fenchel geben. Ca. 10 Minuten marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blüten dazuzupfen und sofort servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Ungespritzte, essbare Blüten aus dem Garten oder von Balkonblumen verwenden. Wildblumen auf dem Balkon ziehen Schmetterline und Bienen an. Einige Blüten wie jene von Borretsch, Wiesenbocksbart und Ringelblumen sind zudem essbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration